1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Videoaufnahme von DBOX

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von bema, 18. Dezember 2002.

  1. bema

    bema Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir mal jemand bitte erklären, wie ich einen Film auf Video aufzeichnen kann wenn ich Premiere über eine DBOX II empfange. Was muß wie angeschlossen werden ?? durchein durchein

    Vielen Dank schon mal
    Gruß
    bema
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Am Besten du schließt die D-BOX per Scart an den Fernseher an und schleifst den Videorekorder durch die D-BOX via Scart durch. Wenn der Videorekorder nun auf dem AV-Kanal (o. ä.) steht, nimmt er das Signal aus dem Scart-Kabel auf, also von der D-BOX.

    Je nach Fernsehgerät kannst du natürlich auch D-BOX und Videorekorder einzeln anschließen.

    Ich habe am Fernseher drei SCART-Eingänge.

    Scart 1: Videorekorder 1
    Scart 2: D-BOX 2 und Videorekorder 2
    Scart 3: DVD-Spieler

    Scart 1 kann nur bei laufendem Fernseher auf AV2 das Signal der D-BOX aufnehmen. Scart 2 dagegen gibt das D-BOX-Signal wieder. Drücke ich beim VCR auf Play, erkennt das die D-BOX, schaltet auf Videorecorder um und gibt das Signal des Videorecorders wieder. Scart 3 dienst natürlich nur zur Wiedergabe der DVDs.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
     
  3. bema1

    bema1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    30
    HAllo,

    vielen Dank für die Auskunft.
    Das mit der Aufnahme scheint mit dem Durchschleifen zu funktionieren (sehe ich am Pegel vom VCR). Aber wie spiele ich denn dann ein Video ab, mit dem oben genannten Anschluß ?? durchein

    Gruß bema

    (Entschuldigung für den anderen User, aber ich bin jetzt woanders und hab das PW nicht von meinem anderen User.) sch&uuml

    <small>[ 21. Dezember 2002, 16:53: Beitrag editiert von: bema1 ]</small>
     
  4. bema1

    bema1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo nochmal,

    kann mir darüber keiner eine Auskunft geben ?? durchein

    Gruß bema
     
  5. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    einfach am VCR auf play drücken?

    wenns nicht geht musst du in neutrino die automatische VCR-Umschaltung aktivieren, guck einfach durch die Menüs das findet sich recht schnell und einfach
     
  6. bema1

    bema1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    30
    alles klar. Danke nochmal, darauf hätte ich aber auch alleine kommen können. breites_

    Gruß bema
     

Diese Seite empfehlen