1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Video-HomeVision - schwache Antwort

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von srumb, 4. Dezember 2008.

  1. srumb

    srumb Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    1.978
    Anzeige
    Auf eine Anfrage nach einem passenden Premiere-Receiver gibt das fachkundige Team von Video/HomeVision folgende Antwort:

    Da biste baff!
    Es wird höchste Zeit, das Blatt abzubestellen!
     
  2. _MR_

    _MR_ Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    774
    Ort:
    Gießen
    Technisches Equipment:
    LCD-TV: Philips 52 PFL 9632,
    AV-Receiver: Yamaha RX-V 2065,
    BD-Player: Panasonic DMP-BD55,
    Sat-Receiver: Dream Multimedia DM 7000,
    DVD-Allesfresser: Philips DVP 5992,
    AW: Video-HomeVision - schwache Antwort

    Ja, die ehemalige Video hat seit dem Verkauf extrem stark nachgelassen. Mit dem richtigen Receiver ist Premiere per NDS überhaupt kein Problem, die Dreambox DM 600 arbeitet mit der NDS Karte absolut fehlerfrei.
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.232
    Ort:
    Allgäu
    AW: Video-HomeVision - schwache Antwort

    dachte es sei umgekehrt., meine das mit dem verkauf.
     

Diese Seite empfehlen