1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Viaccess 3 -- TNT SAT Frankreich

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Digifan8, 8. Juli 2007.

  1. KLK

    KLK Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Die TNTSAT6 funktioniert bei mir im HUMAX TN 8000 HD. Vor Update von Version 1.03-B8-3 -> 2.02. habe ich die V6 nicht getestet. (neue Receiver sind nicht upgedated und werden wegen CANAL+ Angabe vermutlich schon nicht mehr hergestellt aber noch verkauft).

    Sehr brauchbarer Suchlauf und Aufnahmenverwaltung.
    TNTSAT Aufnahmen bleiben an Gerät gebunden.
    HDMI Ausgang ist dann aber sehr nützlich.......

    Die französischen TNT DVB-T Programme sind nicht verschlüsselt.

    Ob es für die französischen TNT DVB-T Pay-TV Programme noch ein CI+ Modul von Canal+ gibt kann ich nicht beantworten.

    Canal+ über Sat geht nur noch mit geliehenem Canal+ Receiver.
    Ausnahme BIS TV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2019
  2. Paradisus

    Paradisus Senior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Benutzt jemand die TNTSAT V6 Karte in einem Deltacam und kann sagen, ob sie dort funktioniert ohne per ECM deaktiviert zu werden?
     
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.594
    Zustimmungen:
    841
    Punkte für Erfolge:
    123
    > TNT SAT Frankreich |mein Beitrag vom Juli 2017|:
    Wenn das Support-Team von der Shark-Modulsoftware so gut wäre wie das Deltacam-Team, dann könnte theoretisch das für die 64 Bit Verschlüsselung geeignete Oxacam-Twin auch für die TNTSat-Karte eingesetzt werden: Vielfalt an freien CI-Modulen (kein CI+ Schrott)
    Wenn ein für die TNTSat V6 Karte erforderlicher DES-Key non public / geheim bleibt und im CI-Modul unauslesbar gespeichert wird, dann kann die TNTSat-Administration nicht die TNTSat-Karte killen (dieser DES-Key kommt dann nicht auf die Blacklist).

    Ob das neue, in Deutschland noch nicht angebotene Deltacam Twin Pro mit neuer Modul-Software für die TNTSat V6 Karte geeignet wäre?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2019
  4. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    13.481
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    Bei meiner V5 Karte ist in drei Wochen Schluss, sie hat also das Jahreende überstanden, es wird aber Zeit für eine neue Karte.
    Und da es sich bei dieser dann um eine V6 Karte handeln wird, wars das also mit dem OSCAM Betrieb in meiner Dreambox und ich benötige einen offiziellen Receiver? Oder sind mittlerweile zumindest Module aufgetaucht, in denen die aktuellen TNTSat Karten lauffähig sind?
     
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    13.065
    Zustimmungen:
    399
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Das Problem mit der V6 in Oscam ist, dass man den publicen 3DES-Key und Boxkey auf eine Blacklist gesetzt hat. Sobald man diese nutzt, wird die Karte mittels ECM (!) nicht EMM abgeschossen. Abhilfe schaffen da nur private sprich non public Keys. Dann ginge auch die V6 in Oscam. Aber da dran zu kommen...

    Als derzeitige Lösung scheint nur ein offizieller Receiver oder Fransat die Lösung zu sein. Da soll Oscam noch funktionieren. Keine Ahnung, was da dran ist.
     
    Yappa gefällt das.
  6. GUBRA

    GUBRA Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    TNT - Carte V5 nach vier Jahren offiziell abgelaufen und läuft aber weiter

    Ich habe festgestellt, dass eine MESSAGE nach Ablauf erscheint mit Hinweis, dass man die
    TNT-Cart kaufen kann oder auch TNT-Service anrufen sollte, um eine neue TNT-Carte für 4 Jahre zu erhalten. Soweit so gut. Nichts neues also in der TNT-Info.
    Es hat mich aber sehr überrascht, dass trotzdem weiterhin alle TNT-Programme nach Alauf der Karte weiterhin normal lauffähig waren. Die INFO habe ich dann weggedrückt und weiterhin z.B. France 2 ange-
    schaut. Nach einiger Zeit (1 Stunde) habe ich dann meinen offiziellen HUMAX - Receicer abgeschaltet und wieder eingeschaltet und siehe da, die INFO gab es nicht mehr. Nach Prüfung der Smart-Card Laufdauer war ich dann überrascht, dass plötzlich eine verlängerte Laufzeit 2 Jahren angegeben wurde. Die Karte läuft also weiterhin problemlos auch nach Ablauf der vier Jahre. Seltsam.

    Grüße

    GUBRA
     
  7. Paradisus

    Paradisus Senior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das klingt sehr interessant! Meine Tntsat V5 läuft zwar erst im September 2020 ab, aber das wäre schön, wenn sie tatsächlich um 2 Jahre verlängert werden würde.
    Wurde bei jemanden anderes die V5 auch um weitere 2 Jahre verlängert? Wann genau kam die Verlängerung der Karte? Genau am Ablaufdatum oder evtl. schon ein paar Wochen/Monate vorher?
     
  8. TheMatrix

    TheMatrix Platin Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    73
    @CUBRA

    Sehr seltsam, da die Aktivierung der 4 Jahre dieser SC`s nicht über EMM kommt sondern per ECM.

    Das über ECM`s "Verlängerungen" geschrieben werden habe ich persönlich noch nie gehört.

    Eine meiner V5 SC`s ist bald abgelaufen im April, dann teste ich das mal mit meinem TntSat StB.
     
  9. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    13.065
    Zustimmungen:
    399
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Würde mich auch interessieren. Wäre aber nach dem ECM Update,wo tatsächlich EMMs nötig waren, durchaus im Rahmen des Möglichen.
     
  10. TheMatrix

    TheMatrix Platin Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    73
    @Eheimz

    Das Update ist doch schon Ewigkeiten durch bzw. hatte ich eine V5 die noch kein Update erhalten hatte, doch dort hat sich das Tierchen nicht verlängert ;-)

    Ich berichte mal im April was meine V5 so im Orginal StB dann macht wenn sie abgelaufen ist ...