1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verzweiflung pur: Codec weg !!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von RollieTyler, 10. November 2003.

  1. RollieTyler

    RollieTyler Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo nochmal !

    In dem gutgläubigen Versuch, meine DVB-T-Software upzugraden (Sprache???), habe ich zunächst die nicht funktionierende Version 2.16 der DEC-Software eingespielt. Wie auch die vorherigen 2.xx-Versionen stürzt die einfach ab, sobald sie das erste Bild anzeigen soll...

    Also deinstalliert, und 1.48 wieder rauf. Funktionierte auch nach einigem Hinundher. Dummerweise zeigt der Media-Player nun die von der Software erzeugten MPEGs nicht mehr an - obwohl PowerDVD das noch kann.

    Mit Nimo Codec Pack und DivX 5.11 hab ich das nicht hinbekommen: Ich bekomme maximal Ton, aber kein Bild. Daher die Frage: Woher bekomme ich jetzt das richtige Codec, und welches ist das ???
     
  2. f1dbox

    f1dbox Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    München
    Hi, also, wenn mir ein Codec fehlt, dann nehme ich das Programm GSpot. Funktioniert recht gut und zeigt an, welcher Codec fehlt.

    GSpot

    Vielleicht hilft Dir das weiter.

    Grüße,
    Florian
     
  3. RollieTyler

    RollieTyler Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Schon versucht: Zeigt überall "n.a." an, obwohl es die Datei als MPEG identifiziert...
     
  4. RollieTyler

    RollieTyler Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Mmh. Fast eine Woche lang keine Antwort, und von Hauppauge kommt nix...

    Könnte bitte mal jemand, der deine DEC-2000-t besitzt und damit MPGs aufzeichnet, GSpot drüberlaufen lassen und hier posten, welches Codec dafür angezeigt wird ?? Wäre sehr dankbar !!
     
  5. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Installier' InterVideo WinDVD von der CD nochmal neu, danach sollte es gehen.
     
  6. RollieTyler

    RollieTyler Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Schon versucht. Brachte es auch nicht...
     
  7. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
  8. RollieTyler

    RollieTyler Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Der kann nicht installiert werden, weil der Treiber hcwpnp32.dll fehlt. Der ist vermutlich gerätespezifisch für die PVR...
     
  9. machmahinda

    machmahinda Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Unterföhring
    Deinstalliere die Nimo Codecs.

    Wirkt sicher Wunder!

    Dann realmagic mpeg-4 codec v1.0.exe drauf und es klappt.

    <small>[ 17. November 2003, 21:58: Beitrag editiert von: machmahinda ]</small>
     
  10. RollieTyler

    RollieTyler Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Das Nimo Codec-Pack hatte ich natürlich mit als erstes versucht - aber es hat das Problem nicht gelöst. Also hatte ich es wieder deinstalliert, was auch nichts half.

    Ich habe den REALmagic MPEG-4 Video Codec (RMP4 Version 1.1) installiert, aber auch der bringt nichts. Allmählich krieg ich hier die Krise !! Der Witz ist ja, daß die DVD-Programme die MPEGs alle abspielen können - nur der Media Player und GSpot versagen.

    Beide sind sich einig: Es gibt kein passendes Videocodec, und für Audio verwende man:

    (S) --&gt; Ligos MPEG Splitter --&gt; Moonlight Odio Dekoda --&gt; Morgan Stream Switcher --&gt; (R)

    Die folgenden Video Codecs sind bei mir installiert: (Vielleicht seht ihr ja, was fehlt, oder was ich besser entfernen sollte...)

    - DivX ;-) MPEG-4 (Fast- & Low-Motion)
    - DivX 5.0 Codec
    - DivX Codec 4.12
    - Huffyuv lossless codec (HFYU)
    - iccvid.dll
    - Indeo(R) video 5.10
    - ir32_32.dll
    - msh261.drv und msh263.drv
    - MS-MPEG-4 MPEG-4 Video Codec
    - msrle32.dll
    - msvidc32.dll
    - msyuv.dll
    - On2 VP3 Video Codec
    - REALmagic MPEG-4 Video Codec (neu)
    - XviD MPEG-4 Video Codec
     

Diese Seite empfehlen