1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Iwan666, 24. Oktober 2011.

  1. Iwan666

    Iwan666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Leute.

    Ich hab jetzt nach Umzug einen Unitymedia-Kabelanschluss. Ich hab auch ein Sky-Abo. Eigentlich dachte ich mir alles ganz einfach, aber so ist es wohl nicht. Aufgrund diverser unterschiedlicher Aussagen ist bei mir die Verwirrung nun komplett ...

    Eigentlich hatte ich vor, mir von Sky ne I-Karte und nen kostenfreien Kabel HD-Receiver (Humax PR-HD2000C) schicken zu lassen. Auf die I-Karte sollten dann auch die Unitymedia-Pakete (Basic, Highlights, Highlights HD) mit drauf. Die I-Karte will ich dann in nem vorhandenen Receiver mit AlphaCrypt Light betreiben.

    Aber: Unitymedia sagt mir, sie selbst (und auch Sky) könnten auf I-Karten keine HD-Kanäle frei schalten. Halte ich für Schwachsinn, das ist doch nur n zusätzlicher Eintrag / Key / was auch immer auf der Karte.
    Sky hat mir gesagt, dass natürlich auch HD (ja ich weiss es gibt nur Sport 1 bei UM) frei geschaltet wird.

    Mit ner UM01/02-Karte direkt von Unitymedia müsste ich ja erst mein Alphacrypt Light zum vollen aufrüsten. Aber zusätzlich will mir Unitymedia für HD-Kanäle zwangsweise deren HD-Rekorder für €6,00 monatlich aufdrücken (vielleicht ginge aber auch das CI+ Modul für €4). Will ich aber nicht, und mit obigem Vorgehen hätte ich eigentlich Karte und HD-Receiver so dass ich den von Unitymedia nicht bezahlen muss.

    Hat jemand einen Tip, wie man hier zu ner Lösung kommen kann? 2 Extra-Receiver, die ich nicht brauche, und will schon gar nicht für einen davon auch noch €6 (oder €4) zusätzlich bezahlen.


    Lohnt sichs vielleicht, mal in nem UM-Shop vorbei zu gucken wenn die nicht so viel Stress machen? Hab ja auch mein Sky-Abo beim Vorzeigen des Alphycrypt-Moduls damals unbürokratisch bekommen...

    Vielen Dank Euch.

    Grüße
    Iwan666
     
  2. Matze20111984

    Matze20111984 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    9.707
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

    Dazu kann man eigentlich nur eins sagen: Willkommen im Unitymedia-Land!
     
  3. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

    Auf die Ixx Karte können nur Sky HD Sender (also nur Sport1 HD) freigeschaltet werden. Willst du mehr HD Sender (bald die Privaten, TNT Serie, etc) sehen, brauchst du eine UM HD Karte, welche aktuell nur eine UMXX darstellt.

    Auf die Ixx Karte kannst du dir aber jedoch alle BasicTV Kanäle und auch die SD PayPakete freischalten lassen. Allerdings aufpassen, dies kostet 5 Euro Gebühr pro Monat.
     
  4. Iwan666

    Iwan666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

    Danke ... Einfach nur bekloppt.

    Gibts nen nachvollziehbaren Grund, warum die UM HD-Kanäle nur auf ne UM-Karte freigeschaltet werden? Mir würd ja jetzt nur Raffgier einfallen - damit die ihre 4 bzw. 6 € zusätzlich Miete für Modul / Receiver auch noch kriegen (denn die UMxx kann ich auch in ein vollwertiges Alphacrypt stecken und sie würde laufen, also scheiden irgendwelche Content-Protection-Absichten oder sonstiges aus)...

    Und 5€ für Basic-Programm auf I-Karte ... Naja sind €1,10 mehr als auf ner UM-Karte. Umbau Alphacrypt kostet knapp €50, und dann noch Mietgebühr ... Da ist das der Weg der geringsten Kosten.
     
  5. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

    Die Ixx Karten sind von der Lizenzgebühr teurer, da diese im UM Netz nur von Sky genutzt werden.
    Der Kartentyp für UM sind nun mal UMxx, die andere Spezifikationen haben.
    Du kannst dir auch ein CI+ Modul mit UMxx Karte holen und diese dann in das AC Modul stecken. Darf aber auch keine light Version sein. CI+ Module mit Karten kosten glaube ich "nur" 4 oder 5 Euro.
     
  6. Iwan666

    Iwan666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

    OK Lizenzgebühr das ist ja schonmal was, aber dafür zahl ich ja auch mehr für DigtalTV Basic. Daher eigentlich kein Argument...

    Ja, Modul sind "nur" €4 Kosten, aber selbst das ist zuviel (weils nicht nötig ist - ich hab ja schon eigenen + Sky Receiver). Das werd ich denen für so ein kundenunfreundliches Verhalten nicht noch geben. Warum meint jeder, ein eigenen Verfahren zu machen und die Kunden zu gängeln ...

    Also keine Chance, ...
    a) alles auf ne I-Karte zu kriegen oder
    b) ne U-Karte mit HD ohne Modul/Receiver-Miete?

    Naja, ich glaub dann werd ich HD von Unitymedia nicht abonnieren. Pech gehabt, blöder Verein.
     
  7. Martin_K

    Martin_K Platin Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S Astra 19,2°
    DVB-C Unitymedia Hessen
    DVB-T Hessen
    AW: Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

    Wo ist denn das Problem bei einer UM-Karte? Du zahlst 4 €, dass ist 1 € weniger als bei der I-Karte. Also, verstehe nicht warum du unbedingt eine I-Karte willst?!?
    Das Modul kannst du einfach in die Ecke legen und das Upgrade für das Alphacrypt sind nur einmalige Kosten.
     
  8. Iwan666

    Iwan666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verwirrung Unitymedia, Sky, HD auf U und I Karte

    Ich will ne I-Karte damit ich mein Alphacrypt Light nicht aufrüsten muss. Nicht der Riesenbetrag, aber halt unnötig. 50€ gegen €1,1 monatlich mehr für Basic zahlen amortisiert sich in knapp 3,75 Jahren. Ob ich dann noch Kabel hab oder schon wieder umgezogen bin ... wer weiss.

    Für Highlights zahl ich dann nochmal +7, Highlights HD nochmal +5 mehr.
    Ist schon ordentlicher Betrag. Dann nochmal +4 (Modul) / +6 (Receiver) macht mich auch nicht arm, aber ich werde trotz vorhandenem und prinzipiell geeignetem Equipment genötigt, das zu zahlen. Und das mache ich bei so einem kundenunfreundlichen Geschäftsgebahren aus Prinzip nicht. Wenn ich Modul/Rekorder irgendwie gescheit verwenden könnte würd ich ja nochmal überlegen, aber das liegt einfach ungenutzt "in der Ecke"

    UM Shop kann auch nicht weiter helfen. Gibts halt nur UM ohne HD, schade, aber so isses. Mal sehen vielleicht krieg ich auch irgendwie ne Schüssel aufm Balkon montiert, der geht glücklicherweise nach Süden :)
     

Diese Seite empfehlen