1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vertrieb in Österreich

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von madmaxx2, 22. Januar 2006.

  1. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    Anzeige
    Gibt es eigentlich in Österreich einen Vertrieb der Grobi-Boxen? Zumindest bei www.geizhals.at habe ich noch nichts gefunden, liegt aber vielleicht daran, dass man mit dem DVB-T-Tuner (außer in Graz und Grenzgebieten?)
    momentan noch nicht viel anfangen kann. Wie sieht es mit Versandkosten (mit EU-Überweisung zahlbar?), Lieferzeiten und möglicher Garantieabwicklung aus?

    Wird es mit einem Software-Update vielleicht doch einmal möglich sein, beide Tuner (DVB-S und -T) gleichzeitig zu verwenden, oder geht das hardwaremäßig nicht?

    Schöne Grüße, Markus
     
  2. Alan5001

    Alan5001 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Rheingau
    Technisches Equipment:
    DBox2 / Neutrino
    Siemens M740AV
    Kathrein UFS-910 Neutrino
    AW: Vertrieb in Österreich

    Hi,

    ruf' doch einfach mal kurz bei Grobi an, das sind ganz nette Kerls ;) ...
    (Soo teuer sind Telefonate zwischen Ö und D ja auch nicht mehr)

    Gruß

    Alex :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2006
  3. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    AW: Vertrieb in Österreich

    Ich bin mir nicht sicher ob ichs haben will, auch weil ein zweiter Satelliten-Tuner manchmal doch nützlich sein kann, aber unter den Boxen mit YUV-Ausgang (wie viele gibt es da überhaupt?) dürften die halt ziemlich konkurrenzlos sein. In letzter Zeit bin ich halt etwas von meinem Opentel genervt, der sich gern ab und zu einmal beim Aufnehmen aufhängt und wo ich nur mit einem umständlichen Adapterkabel in RGB zum Projektor gehen kann.
     

Diese Seite empfehlen