1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von AltKunde, 6. Oktober 2010.

  1. AltKunde

    AltKunde Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ein Bekannter von mir ist langjähriger Sky-Kunde und hat seit kurzem ein Problem wegen seiner alten S02-Karte:

    Er hat einen alten zertifizierten iPDR9800(mit Premiere-Serien-Nr) und noch ein selbst gekauftes HD+ Gerät von Humax mit CI-Slot und AC-Light-Modul, welches mit der S02-Karte wunderbar funktioniert...denkt bitte über den HD+ Kram was ihr wollt, aber mein Bekannter ist überglücklich, dass er so viele HD-Kanäle(ÖR/Privat/Sky) mit nur einem Gerät empfangen kann.

    Im Rahmen eines Paketwechsels(inklusive Sport HD) gab es eine Beitragserhöhung, die der Hotliner meinem Bekannten unbedingt mit einen kostenlosen HD-Receiver schmackhaft machen wollte. Leider war ich bei diesem Vorgang nicht dabei und meinem Bekannten war nicht klar, dass in diesem Zusammenhang auch eine neue Karte versendet wird. Diese neue Karte, die auch in einem Brief von Sky angekündigt wurde, ist jedoch nie bei ihm angekommen(das soll jetzt keine faule Ausrede sein!). Das Paket mit dem Receiver hat er erst gar nicht geöffnet, aber Sky pocht jetzt schriftlich darauf, dass er die alte Karte zurücksenden muss.

    Unsere Anrufe bei der Hotline waren bislang erfolglos, die Mitarbeiter waren so was von engstirnig, dass eine vernünftige Diskussion gar nicht möglich war. Das er die neue Karte nicht erhalten hat, wurde einfach ignoriert. Die wollten trotzdem, dass er die alte Karte zurücksendet...gehts noch?

    Frage:
    Ist der iPDR9800 ein Receiver, in dem nur die S02-Karte läuft und könnten wir das AGB-Konform als Argument für das Behalten der alten S02-Karte anführen?

    Wie bekommen wir heraus, was für eine Karte überhaupt versendet wurde(die Karte kam ja nie an, es ist aber vermutlich keine S02, da mein Bekannter die alte ja sonst auch hätten behalten können) und besteht die Chance, dass diese neue Karte in einem AC-Light-Modul funktioniert?

    Gibt es andere Receiver, die mein Bekannter theoretisch als Argument für das Behalten der alten S02-Karte anführen könnten und für die ich eine gültige Seriennummer generieren kann, die von der Hotline dann auch akzeptiert wird?

    Ist es Sky wirklich egal, dass die einen Kunden verlieren, nur damit die ihre blöde S02-Karte zurückbekommen? Mein Bekannter wäre durchaus bereit, eventuelle Kosten(Stornierungsgebühren, Kartentausch, etc.) zu tragen und Sky so entgegenzukommen. Für ihn ist nur wichtig, dass er den alten Komfort behält, denn mit dem neuen HD-Receiver ohne Festplatte würde er eh nicht glücklich werden. Den Receiver können die daher auch gerne wieder ungeöffnet zurückbekommen. Aber die stellen sich echt stur! Da ich von der Technik mehr Ahnung habe als mein Bekannter, soll ich mich jetzt um die ganze Sache kümmern und bitte hier um Hilfe... :winken:

    Viele Grüße,
    AltKunde
     
  2. piefke_in_wien

    piefke_in_wien Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    Wenn er das Paket nicht geöffnet hat, kann er die Karte auch nicht bekommen. Die liegt nämlich normalerweise drin (auch wenn die CCA häufig behaupten, sie wird separat verschickt). Wenn der Receiver gerade erst verschickt worden ist, ist es vermutlich der Sky HD2 von Pace und die Karte ist eine V13.
     
  3. Kofferträger

    Kofferträger Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    Wenn noch nicht länger wie 2 Wochen her - wiederrufen, durch schriftl. Einschreiben.

    Alle Receiver von Sky werden nur noch mit V13 Karte ausgeliefert, vielleicht sollte er mal in das Paket schauen...
    Ansonsten, wenn eine V13 Karte doch noch separat kommt (neu nachbestellt, oder wie auch immer), und die sich partout weigern gegen eine S02 zu tauschen, bzw. die alte weiter zu verwenden, kannst du ihm mit einem GigablueCam Modul, anstatt dem AC light, helfen. Die Module entschlüsseln auch NDS, sind aber auch recht teuer, ca. 80€. Die Module laufen auch nicht in jedem Receiver, vorher mal googlen...
     
  4. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    4 Wochen.
     
  5. AltKunde

    AltKunde Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    Hallo,

    das mit dem Paket und der beiliegenden Karte hatte ich zunächst auch vermutet, aber mein Bekannter hatte es in dem Brief ja schwarz auf weiß, dass die Karte "gesondert" versendet werden sollte(also NICHT im Paket mit dem Receiver). Wenn die da jetzt doch drin sein sollte, wäre das ja ein echter Knaller! :eek:

    Danke für den Tipp mit dem GigablueCam, er hat einen iCord HD+
    Die Kosten wären zwar ärgerlich, aber immer noch viel besser, als wenn der teure neue Humax unbrauchbar würde. Mal sehen ob ich da etwas herausbekomme.

    Wegen der 4 Wochen muss ich nochmal nachfragen, ich denke aber, dass die schon überschritten sind...

    Vielen Dank,
    AltKunde
     
  6. piefke_in_wien

    piefke_in_wien Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    Wie gesagt, es wird viel gesagt und viel geschrieben. Mir wurde auch ausdrücklich bestätigt, dass die Smartcard separat kommt und sie lag dann im Paket.
     
  7. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    Na, dann kann sky den Zugang des Schreibens mit der Karte bei Deinem Bekannten sicherlich nachweisen. :D
     
  8. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    Wenn in einem Brief (z.B dem Brief mit der Vertragsbestätigung) davon die Rede ist, dass etwas anderes (hier: Smartcard) "gesondert" verschickt wird, dann heißt das erst einmal nur, dass dieses nicht dem gerade erhaltenen Schreiben beiliegt. Mehr nicht.

    Ob die Smartcard nun allein in einem extra Brief oder zusammen mit irgendwas anderem (z.B. Receiver) zugestellt wird, darüber wird mit dem Wort "gesondert" nichts ausgesagt.
    Die angekündigte "gesonderte" Lieferung von Receiver und Smartcard kann also durchaus zusammen in einem Paket erfolgen.

    Ich verstehe nicht, dass dein Bekannter nicht schon längst einfach mal das Paket geöffnet hat, um nachzuschauen, ob dort ein Umschlag mit Smartcard beiliegt.
     
  9. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    1.) Ja, könnt ihr.
    2.) Ja, aber nicht erforderlich (siehe 1.)

    Ggfls. widerrufen und Receiver mit Karte (wenn ihr sie dann noch findet) zurück und versuchen wieder auf alte S02-Karte schalten zu lassen oder für einmalig 7,50 € neue S02-Karte anfordern.
     
  10. AltKunde

    AltKunde Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Vertragsänderung - Sky will S02-Karte zurück...

    Hallo,

    die Karte lag tatsächlich im Paket...der Hotline-Mitarbeiter fand das äußert merkwürdig... :D

    Wir konnten die Angelegenheit inzwischen telefonisch klären und mein Bekannter darf die S02-Karte behalten und die anderen Sachen zurückschicken.

    Danke vielmals für die Hilfe! :winken:

    Viele Grüße,
    AltKunde
     

Diese Seite empfehlen