1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vertrag unterschrieben: Madonna tritt beim ESC-Finale auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Mai 2019.

  1. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.034
    Zustimmungen:
    1.352
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Wieso? Celine Dion hat damals als praktisch Unbekannte beim ESC gewonnen und heute hat sie eine eigene Show in Las Vegas
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.059
    Zustimmungen:
    8.303
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nicht wirklich, der Abstand zu einem selbst bleibt immer exakt gleich. (y)
     
    conrad2 gefällt das.
  3. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1.712
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    @conrad2

    Hatte ich auch nicht als böse aufgefasst. Beim Livegesang kann man eher mit Effekten wie Hall, Chorus, Delay... Schwächen verdecken.
    Absolut den Ton treffen und halten kann sowieso kein Mensch. Es würde sich auch sehr langweilig anhören. Wenn wir mal wieder das C nehmen, eiert der/die Sänger(in) immer minimal drüber oder drunter. Wenn man da dann etwas Hall draufgibt mischt sich das und die Stimme klingt sogar voller.
    Der berühmte ABBA-Sound erstand daraus, dass die Sängerinnen ihre zweimal exakt gleich Einsingen mussten. Das wurde dann gedoppelt und da mein Mensch es schafft zweimal exakt gleich zu singen, entsteht eben dieser Choruseffekt. Auch bei Instrumenten wird dies angewandt. Die 12saitige Gitarre beispielsweise. Oder bei der Klassik die Geige. Wenn alle Geiger absolut exakt gleich spielen würden, würde es sich wie eine einzige laute Geige anhören. Eine Taste eines Flügels schlägt mehrere Saiten für den gleichen Ton an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2019
  4. LucaBrasil

    LucaBrasil Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    1.294
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung QLED Q9FN 55 Zoll
    Samsung HW-MS650
    Sky Q
    Apple TV 4k
    Empfinde ich genau umgekehrt, in den 90ern und Anfang der 2000er war sie großartig.

    Ray of Light, Music und American Life waren absolute Meilensteine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2019
    Gorcon gefällt das.
  5. NRW10

    NRW10 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    5.672
    Zustimmungen:
    1.337
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Frau hat über 600 Millionen Alben verkauft unfassbar sie ist eben die Queen of Pop.
     
  6. NRW10

    NRW10 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    5.672
    Zustimmungen:
    1.337
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich habe eben mal nachgeguckt wie viele Nummer 1 Hits Madonna gehabt hat!
    Madonna hat 22 internationale Nummer 1 Hits, 46 Nummer 1 Dance Hits, 13 USA Nummer 1 Hits, 13 UK Nummer 1 Hits, sie ist die erfolgreichste Solokünstlerin auf dem Billboard Hot 100 aller Zeiten(y)
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    25.934
    Zustimmungen:
    9.260
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Saiten - soviel Zeit muß sein. ;)
     
  8. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1.712
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Sorry, hat die Autokorrektur verbogen. Zwei Sätze davor ist es ja richtig geschrieben.
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    19.532
    Zustimmungen:
    2.484
    Punkte für Erfolge:
    163
    Also lieber Gorcon, ich habe sehr selten jemand so granatenmäßig falsch singen gehört wie gestern Abend Madonna.
    Und für was sie die alberne Augenklappe gebaucht hat bleibt wohl auch ihr Geheimnis.
    Der gestrige Auftritt war jedenfalls nix.
     
    ChrisH77 gefällt das.
  10. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.956
    Zustimmungen:
    13.569
    Punkte für Erfolge:
    273
    Jepp, ein Comeback war das nicht. Ich fand es traurig (als Fan ihrer Werke), sowohl ihr Stimmenausfall als auch das peinliche Augenklappenfetisch.
     

Diese Seite empfehlen