1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vertikal alles wech !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von castornix, 1. März 2005.

  1. castornix

    castornix Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    posemuckel
    Anzeige
    Moin,

    habe letztens etwas sehr merkwürdiges festgestellt:

    Damit ich meinen Humax PDR-9700 (Twin-Festplattenreceiver) an meiner Astra Sat-Anlage vernünftig betreiben kann, habe ich mir ein Quad 4x LNB zugelegt.Vorerst habe ich jedoch nur einen LNB Ausgang zum Humax liegen, das zweite Sat-Kabel werde ich demnächst verlegen. Den neuen LNB also eingehängt und dann festgestellt, dass alle Programme auf der vertikalen Polarisation kein Signal d.h. keinen Empfang haben. :eek:
    Mein Verdacht: Vertikale Ebene des LNB kaputt.

    Also meinen alten Galaxis Empfänger angeschlossen und siehe da, auch vertikal alles auf einmal da.

    Humax wieder ran und rumprobiert ohne ende --- nix zu machen: vertikales Signal bei 5 - 10 %.

    Dann bin ich mal raus zur Schüssel und habe das Sat-Kabel an einen anderen Ausgang des LNB angeschlossen.

    Oh Wunder nun waren auch beim Humax alle vertikalen Programm da.

    Das gab mir nun zu denken. Habe dann alle LNB Ausgänge mal mit meinem Humax durchprobiert: bei 3 von 4 waren die vertikalen Programme nicht zu empfangen. Mit dem Galaxis jedoch funktionierten alle LNB Ausgange sowohl horizontal als auch vertikal. :confused:

    Jetzt geht`s aber erst richtig los ! :winken:

    Habe nämlich nun einen LNB-Anschluß genommen, bei welchem der Humax vertikal nix empfängt und dieses Signal durch den Galaxis durchgeschleift (der hat einen Sat Eingang und Ausgang).

    ÜBERRASCHUNG !!! Alle vertikalen Programme waren nun auf einmal auch mit dem Humax zu empfangen. :eek: Einmal durchschleifen durch den Galaxis und es ging !

    Nun, da ich den Galxis als Zweitempfämger weiterhin nutzen werde, lass ich das einfach so. Aber merkwürdig ist es trotzdem !!!

    So long

    Frank
     
  2. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Vertikal alles wech !

    Wie ich letztens schon mal schrieb scheint es zwischen Quad-LNBs und einigen Receivern (u.a. Humax) wohl "unverträglichkeiten" zu geben. Müsstest Du nen Switch zwischen hängen, dann dürfe alles sauber schalten.
    Hast Du zufällig nen MTI Blueline LNB?
    Wie ich schon an anderer Stelle schrieb soll das problem -angeblich- mit Inverto LNBs weg sein. Aber ohne Garantie, hat mir auch nur jemand so berichtet.
    Pigga
     
  3. castornix

    castornix Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    posemuckel
    AW: Vertikal alles wech !

    Hi Pigga,

    es ist ein Conrad UNI QUAD LNB GOLD EDITION
    Artikel-Nr.: 940943 - 62

    Nix besonderes.

    Bei einer anderen Anlage mit Quatro LNB und Switch funktioniert der Humax wunnebar ebenso bei einer weiteren Anlage mit einem anderen Quad (keine Ahnung welche Marke/Hersteller).

    Finde es einfach nur lustig bis unglaublich, daß ein Durchschleifen durch den Galaxis das Signal scheinbar wieder so "hinbiegt", dass der Humax dann damit klar kommt.

    Tschüß

    Frank
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Vertikal alles wech !

    ..möglicherweise passen die spannungen vom humax und deinem lnb nicht optimal zusammen. Ein lnb schaltet auf horizontal bei der höheren der beiden spannungen von 13V und 18V. Wenn die humaxspg. bei vertikal etwas zu hoch und/oder die lnb-schaltschwelle von H nach V etwas zu niedrig liegt, wird die schwelle nicht unterschritten und das lnb bleibt auf horizontal. Durch das durchschleifen fällt die spannung ein kleines bischen ab und es passt wieder ;)
     
  5. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: Vertikal alles wech !

    Hallo Zusammen.

    Auch bei mir sind stellenweise alle Vertikalen weg. Ich besitze ein Invacom Quad-LNB. Bei mir Sind alle Vertikalen da, wenn ich ein Horizontales am aufnehmen bin.....Aufnahme aus...Vertikale weg. Vertausche ich LNB1 und LNB2 sind alle Vertikalen und Horizontalen da....nehme ich jetzt ein Horizontales auf.....Alle Vertikalen weg. Empfangsqualität und Stärke stehen bei mir immer auf 100%.
    Anfangs dachte ich das wäre alles durch den letzten Sturm gewesen, da es mir erst danach aufgefallen ist...Ich hatte da den PDR 9700 erst 2 Tage.

    Am Lustigsten ist allerdings das sogar das Bedienen der Fernbedienung eine Rolle spielt ob die Vertikalen bleiben oder gehen:confused: ....und zwar wenn denn mal alle Programme zur Verfügung stehen, muß ich nur über den Zahlenblock die Programme wechseln, dann bleiben sie auch.....wechsle ich allerdings die Programme über die Tasten P+/P- dann verabschieden sich die Vertikalen wieder.....Das wurde mir jetzt allerdings zuviel...nach Rücksprache mit Humax bekomme ich nun einen anderen Receiver geliefert...sollte sich dieser genau so verhalten.....war's das mit Humax für mich...

    Gruß Schwupp1
     
  6. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: Vertikal alles wech !

    Hallo :winken:

    Bekam Heute meinen neuen PDR 9700...gleiche Software wie vorher....aber das Problem mit den Vertikalen hat sich erledigt.

    Gruß Schwuppi
     
  7. Lallaber

    Lallaber Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Vertikal alles wech !

    Hallo Zusammen,

    heißt das denn, das eine bestimmte Geräte-Serie einen Hau weghat? Ich habe nämlich beinahe das gleiche Problem (Gerät vor einer Woche gekauft). Meine Konfiguration ist eine Multifed-Anlage (Astra und Hotbird) mit zwei Quad-LNB's, die über einzelne Switches jeweils ein Anschlusskabel für beide Satelliten in unterschiedliche Räume liefern. Bislang (weil ich noch nicht zum Strippen ziehen gekommen bin) speise ich also ein solches Anschlusskabel in den Primäranschluss in den PDR 9700 ein und schleife über das Loop-Through Kabel in den Sekundäranschluss durch. Neueste Soft habe ich drauf.

    Auch ich habe jetzt das Phänomen, dass plötzlich und unmotiviert die Vertikal-Kanäle weg sind und ich sie auch nicht (Selbst nach Hard-Reset: also Strom aus und wieder an) wiederbekomme. Seltsamerweise aber NUR DIE ASTRA-VERTIKALEN, die Hotbird-Vertikalen bekomme ich alle noch (?????). Nur das Rücksetzen auf die Werkseinstellungen hilft (manchmal...), was einen nun auch nicht unbedingt glücklicher macht. Andere Receiver machen diesen Murks nicht. Also war ich mit meiner Vermutung, der Receiver sei defekt zum Händler gewackelt, der schloss das Ding an und siehe da: alles lief einwandfrei. Ich also wieder nach hause, den Receiver wieder angeschlossen und nach der Suche über Astra waren zunächst alle Programme einwandfrei zu empfangen. Kaum hatte ich jedoch meine Suche über Hotbird durchgeführt: Astra-Vertikal-Programme wieder weg. :mad:

    Da ich nun schon an meinem Verstand zweifelte bin ich doch froh, in diesem Board schon mal artverwandte Hinweise gesehen zu haben.

    Also meine Frage: wer hat noch Erfahrungen mir diesem Problem? Liegt es tatsächlich an einer bestimmten Serie, wie der letzte Beitrag vermuten lassen könnte? In welcher Form tauscht Humax die Geräte aus?

    Bin für Eure Hilfe sehr dankbar :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    CU Lallabaer
     
  8. Saugi_255

    Saugi_255 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    336
    AW: Vertikal alles wech !

    Hallo,

    nur mal so, hast du für das LNB wirklich 109€ bezahlt??

    Gruß
     
  9. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Vertikal alles wech !

    LNB von Gold Edition und dazu ein Humax ? das ist eine Anreihung von Schrott, was wollt ihr da erwarten ? Sorry.
     
  10. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Vertikal alles wech !

    Harte Worte, aber da ist was Wahres dran :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen