1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verteiler digital tauglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von AndyB., 5. Februar 2006.

  1. AndyB.

    AndyB. Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Kann mir jemand sagen, ob man mit diesem Verteiler digitales sat Fernsehen empfangen kann? Und wenn nicht, wo ich ein gleiwertiges Gerät bekomme, das auch digital kann?

    Vielen Dank schonmal
    Andy

    [​IMG]
     
  2. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Verteiler digital tauglich?

    Digital kannst du damit ein paar Sender empfangen. Unter anderem Bibeltv. Die großen Privaten oder ÖR kannst du damit nicht empfangen.
    Du benötigst einen 5/x Multischalter ,ein neues Quattro LNB und zwei Extra Kabel vom LNB zum Multischalter.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Verteiler digital tauglich?

    Es geht in erster Linie darum, daß die analogen Sender generell im Lowband senden und die digitalen Sender zumeist im Highband.
    Zumindestens bezogen auf Astra 19,2° Ost. Auf anderen Satpositionen sieht es wieder ganz anders aus.

    Will man beide Bänder empfangen, braucht man einen 5/X Multischalter, da man nur daran alle 4 Ebenen (Lowband V, Lowband H, Highband V, Highband H) anschließen kann.

    Reicht einem hingegen das Highband aus, weil man sowieso alle analogen Receiver entsorgen will, um nur noch digitale Sender zu empfangen, würde es auch einfach reichen, nur die beiden Highbandleitungen eines Quattro LNB an den vorhandenen 3/8 Multischalter anzuschließen.
    Weil rein technisch ist es dem MS absolut egal, ob die durchgeleiteten Signale analog oder digital sind.

    Die Möglichkeit ist zwar nicht zu empfehlen, da es auch immer mehr digitale Sender im Lowband gibt, die man mit so einer Pfuscherlösung nicht empfangen könnte, aber ich wollte auch nur einmal auf den rein technischen Aspekt hinweisen.

    Gruß Indymal
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2006
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Verteiler digital tauglich?

    Bin ich bloed? Welcher Verteiler ist gemeint?
    Gruß
    Thomas
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Verteiler digital tauglich?

    Der jenige, der auf dem angefügten Foto abgebildet ist, würde ich mal schätzen.
    Conrad 3/8 Multischalter mit Netzgerät, Nr. 25 70 60 steht drauf.

    Gruß Indymal
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Verteiler digital tauglich?

    @Indymal
    Ah, jetzt seh' ich es auch. Das Foto hatte mir mein Browser eben vorenthalten.
    Ich kann mich Dir inhaltlich nur anschliessen.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen