1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Versuch des Empfangs von Astra 2

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von magicmaxi, 24. Oktober 2004.

  1. magicmaxi

    magicmaxi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,
    ich wollte heute mal versuchen Astra 2 reinzukriegen (obwohl ich in München wohne und nur ne 80er Schüssel habe). Ich habe versucht den Sateliten mit meinem Technisat Digital PS zu finden. Nachdem beide Empfangsbalken grün waren (Signal ca. 70; Qualität: ca. 7.0 db), habe ich versucht die Kanalsuche zu starten. Allerdings findet der Receiver nur 6 Transponder auf den 3 Fersehsender und ein paar Radiosender zu finden sind. Alle Sender haben als Namen service: und noch eine Zahl dahinter stehen (Ein Fersehsender heißt service:30190). Bei den Allen Sendern ist nichts zu hören. Bei den Fernsehsendern läuft immer so eine allgemeine Animation von Digital+, welche ca. 10 sec. lang ist. Meine dbox2 von Nokia findet übrigens gar keinen Sateliten.
    Kann mir jemand sagen was genau schief gelaufen ist?
    Danke
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Versuch des Empfangs von Astra 2

    Wenn Du da Kanäle von Digital+ empfangen hast, warst Du niemals auf Astra2! Vieleicht hast Du ja Hispasat erwischt? Der liegt wiederum aber in völlig verkehrter Richtung. Du mußt, wenn Du auf 19,2°Ost bist und hinter der Schüssel stehst, leicht nach links und leicht nach unten drehen. Astra2 sollte mit der 80er in jedem Fall zu finden sein , wenn kein Hindernis im Weg ist. Für den Empfang von Astra 2D inklusive der BBC bist Du aber erst mit einer 100er auf der sicheren Seite...


    viele Grüße,

    Patrick
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2004
  3. magicmaxi

    magicmaxi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    München
    AW: Versuch des Empfangs von Astra 2

    Nein ich habe nur die 3 Testkanäle von Digital+ empfangen und habe die Schüssel auch zur richtigen Seite gedreht. Habe aber auch schon vermutet, dass es der falsche Satelit war.

    PS: Was wäre eigentlich der ideale Test-Transponder (Wenn ich den Sat suche, soll ich eine Frequenz auf der Programm zu finden ist, um den Sat danach auszurichten, eintippen)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2004
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Versuch des Empfangs von Astra 2

    Als Testtransponder am besten erst mal einen von Astra 2A/B raussuchen, der FTA-Kanäle hat (=> www.lyngsat.com) , z.B. Shoppingkanäle.

    Danach kannst Du versuchen, auch 2D zu bekommen, würde Dir aber, wenn Du wirklich 2D , sprich BBC empfangen willst, in München besser eine 100er empfehlen.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  5. magicmaxi

    magicmaxi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    München
    AW: Versuch des Empfangs von Astra 2

    Danke, versuchs dann warscheinlich bald wieder
     

Diese Seite empfehlen