1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Versteckte SAT Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von x45muel, 28. April 2004.

  1. x45muel

    x45muel Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich werde bald umziehen und habe das Problem das ich in meiner neuen Wohnung die SAT Schüssel nur unsichtbar anbringen darf.
    Ich haben eine Balkon in Südrichtung und möchte sowohl Astra (19 Grad) und Eutelsat (13 Grad) empfangen.

    Ich habe schon von mehreren Möglichkeiten gelesen wie man so etwas bewerkstelligen kann:
    1. liegende Motage
    2. Flachantennen
    3. versteckt in einer Kugel-Lampe

    Die Frage die sich mir stellt ist:
    Welche Methode ist die Beste und liefert die besten Ergebnisse durchein durchein durchein

    Viele Grüße
    Michael
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    wenn Du beide Sat-Systeme empfangen willst, kommt nur die liegende Montage in Frage, ansonsten brauchst Du 2 Flachantennen / Lampen ....
     

Diese Seite empfehlen