1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verstärker: Nur noch analoger Programmempfang möglich (KMS)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von felix7878, 8. August 2007.

  1. felix7878

    felix7878 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    78
    Anzeige
    Wir haben ein Problem mit unserem Kabelanschluss: In das Haus, wo wir eingezogen sind, gibt es Kabelanschluss. Am Anfang war alles schön und gut. Der Fernsehempfang wurde von Monat zu Monat schlechter. Bis die ARD nur noch mit Schnee untersetzt und etliche Programme nicht mehr empfangbar waren.

    Es kam ein Techniker, der uns einen Verstärker einbaute. Das Haus wurde vor einige Jahren komplett umgebaut, neue Mauern, neue Wände, er konnte defekten Verteiler nicht finden. Mehr könne er auch nicht mehr machen. Wenn dies nicht helfen würde, würden Gebühren gemindert ...

    Das analoge Fernsehen funktioniert nun wieder, am Wochenende wollte ich mir Premiere zulegen. Doch der Receiver findet kein digitales Programm. Ich habe ihn schon bei einem Freund ausprobiert, da klappt es.

    Liegt das am Verstärker? Oder ist das generell ausgegangen von der Situation nicht mehr möglich?
     
  2. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Ort:
    München
    AW: Verstärker: Nur noch analoger Programmempfang möglich (KMS)

    Ich glaube ein neuer Verstärker ist von nöten.
     

Diese Seite empfehlen