1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verständnisfrage zum "Ping"

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von samsungv200, 13. April 2018.

  1. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Anzeige

    Oder ein schlechtes Kabelmodem mit Intel Puma Chipsatz

    What is wrong with my modem ?
     
  2. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    691
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe ein Technicolor TC7200.20 von Cablesurf. Hierbei handelt es sich vermutlich um ein schlechtes Modem. Ich würde mir was privates zulegen, nur war der Kauf des Kabelmodems umsonst, wenn ich mal wechseln sollte.
     
  3. AlBarto

    AlBarto Moderator Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    1.974
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Technicolor kannst du in die Tonne schmeißen. Die sind Mist. Da ist ja ein AVM um Welten besser... Die Frage ist eher, was passiert, wenn du wirklich eine Störung hast und du kannst nicht nachweisen, dass es bei dir liegt? Da kann man sich die Schuld hin und herschieben... :(
     
  4. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    691
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich bin schon stark am überlegen die Fritzbox 6490 zu kaufen. Problem, ich habe null Ahnung von der ganzen Materie. Ich weiß nur, dass ich bei Cablesurf anrufen muss, bewaffnet mit MAC-Adresse und Seriennummer der Box und der Rest wird eingeleitet.
    Was macht die Fritzbox so gut?
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    1) Alle aktuellen Kabel-Fritzboxen basieren auf dem Puma Chipsatz ...
    2) Ich würde noch etwas warten - DOCSIS 3.1 wird irgendwann in 1....2 Jahren ausgerollt, und wenn man jetzt einen eigenen Router kauft, muss man vielleicht in ein paar Jahren erneut Geld ausgeben ...
     
    samsungv200 gefällt das.
  6. AlBarto

    AlBarto Moderator Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    1.974
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Warum sollte man das? Es gibt nich immer uralte Docsis 2.0 Modems im Netz. Die ersten 3.0 Modems wurden auch schon vor über 6 Jahren gestellt. Insofern gibt es hier kein Risiko.

    Und nicht jeder Anbieter der denselben Chipsatz benutzt, kann damit umgehen oder gute Updates bringen, damit es weiterhin vernünftig funktioniert. Ist wie mit den Handys.


    Sie ist übersichtlicher und du kannst mit ihr mehr machen. Sie ist meistens stabiler, zumindest gegenüber dem Technicolor. Die besten Modems waren immer noch die Cisco Modems.

    Allerdings ist halt die Frage ob sich das lohnt. Ist das Modem gestört? Die Leitung? Das Peering? Ich muss nochmals lesen was bei dir die Herausforderung ist. Jetzt am Handy nicht so gut. ;)
     
    samsungv200 gefällt das.
  7. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    691
    Punkte für Erfolge:
    123
    Genau das frage ich mich eben auch. Falls ich mal wechsle, steh ich mit meinem Kabelmodem da. Allerdings bezahle ich nur 25 Euro für 80 Mbits, was wohl kaum so schnell von einem anderen Anbieter unterboten werden kann. Seit 2015 war es das erste Mal, dass es über mehrere Tage Probleme gab, was vermutlich ausschließlich mit dem extrem schlechten Ping zu tun hatte. Mal abwarten, kommt Zeit kommt Rat...
     
  8. AlBarto

    AlBarto Moderator Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    1.974
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Störungen melden. Ich mach das auch... (n)
     
  9. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    691
    Punkte für Erfolge:
    123
    Genau, nur das Cablesurf den schlechtesten Kundenservice überhaupt hat. In München hat man letztens sogar die Hotline gekappt, damit die Herrschaften ihre Ruhe haben.
     
  10. AlBarto

    AlBarto Moderator Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    1.974
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Ohje. Dann bin ich zumindest schon weiter. Rufnummer vorhanden. Hotline inzwischen erreichbar. Per Email Störung möglich, wenn man weiß wie. Allerdings hat sich die Störung bei mir wieder zurückgemeldet, nachdem ich dachte, es wäre langsam alles wieder ok. Schade, dass es keinen festen Anspruch auf mind. 75% der Bandbreite hat zu jeder Tageszeit. :(
     

Diese Seite empfehlen