1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Versorgungdspannung einschalten beim hst110h

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Jannemann, 17. Juli 2004.

  1. Jannemann

    Jannemann Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Moin,

    kann mir jemand sagen ob ich bei meinem HST 110h eine Versorguingsspannung für die Antenne einschalten kann?

    Und wenn ja wo?
    Die Bediehnungsanleitung gibt da ja nicht so viel her :confused:

    Danke und Grüsse von der Waterkant
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Versorgungdspannung einschalten beim hst110h

    Du meinst wohl ausschalten. ;) Denn eingeschaltet ist sie bei jedem Receiver von Haus aus.
    Gruß Gorcon
     
  3. Jannemann

    Jannemann Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Versorgungdspannung einschalten beim hst110h

    Nö, ich meine einschalten!!!
    Laut Media Markt ist sie von Haus aus ausgeschaltet und muss
    eingeschaltet werden......
    Das würde auch erklären warum meine Antenne nicht funktioniert.

    Aber Egal:

    Wo kann ich das Umschalten???????;)
     
  4. Jannemann

    Jannemann Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    3
  5. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    AW: Versorgungdspannung einschalten beim hst110h

    Okay, das kann man auch einfacher sagen @ Jannemann:

    - Könnte ja mal sein, daß das andere Forum offline ist und jemand die Antwort hier sucht -

    Der HST110H liefert überhaupt keine Versorgungsspannung für aktive Antennen über die Antennebuchse.
     

Diese Seite empfehlen