1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Verschwundene" Sender

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von postman2000, 19. Februar 2002.

  1. postman2000

    postman2000 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Regenstauf
    Anzeige
    Da wir ja gerade das große Sender-Revival haben, wollte ich mal wissen, was eigentlich aus den ganzen Sendern wurde, die früher bei uns im Kabel waren. Z.B. dieser komische Sender mit dem Schmetterling im Logo, ich glaub der hieß "Lifestyle" oder so. Wir hatten auch einen Sender mit Namen "Superchannel", der wurde glaube ich von NBC übernommen, oder? Kennt Ihr noch ein paar alte TV-Sender, die man irgendwie schon wieder vergeßen hat?
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Hi Ho,

    also ich kenne diese Sender auch noch, z.B. Lifestyle oder The Cildrens Channel bzw. Sky One oder so....... aber die gehören alle der BskyB aus England. Erst wurden sie verschlüsselt und dann glaub ich teilweise abgeschaltet und teilweise gibt es sie noch im Sky paket aber verschlüsselt...... und aus Superchannel wurde erst NBC Superchannel dann NBC und dann gabs nen europäischen Ableger bestehend aus NBC und Giga TV der über HotBird frei empfangbar ist.
    bye Chris
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    "Lifestyle" wurde dann irgendwann später glaub' ich zu "UK Living" und sendet inzwischen als "Living TV" im SkyPaket. Die Programmphilosophie hat sich auch ein bisserl geändert...weg vom reinen Hausfrauen-TV. Abends senden die mittlerweile Sitcoms und alte Folgen von Erfolgsserien wie C.S.I., Family Law usw.

    Kann sich eigentlich noch jemand an den Vorläufer von PRO7, Eureka, erinnern ?
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    @Tom123

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>
    Kann sich eigentlich noch jemand an den Vorläufer von PRO7, Eureka, erinnern ?
    <hr></blockquote>

    An den Programminhalt kann ich mich nicht mehr so besonders erinnern. Ich glaube,daß war ein ziemlicher Serienkanal.
    Wenn ich mich noch gut erinnere gab es Eureka so ab 1984 bis zum Sendestart von Pro 7 im Jahre 1988.
     
  5. better-research

    better-research Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, 89054 Schweinshausen
    Wenn mich nicht alles täuscht war Eureka doch
    so eine Art Nachrichtenkanal, oder?
    Und ich bin mir nicht ganz sicher, aber waren
    Lifestyle und Screensport/Sportkanal nicht von
    den gleichen Leuten bzw. Investoren?
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Von Eureka habe ich sogar noch einen VHS-Mitschnitt aus dem Jahre 1987.
    Habe vor wenigen Tagen altes VHS-Material gesichtet, weil sich der mdr für meine 50 Jahre alten DXer-Aktivitäten interessierte.
    Am 6.März um 21.15 Uhr wird in der Sendung "Aussenseiter-Spitzenreiter" vielleicht auch der Sendestart von Eureka zu sehen sein.
     
  7. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    Mein lieber Scholli!

    Da muß ich ja schonmal die Videokassette auspacken und die Sendung programieren!

    War eureka nicht ein "religiöses Vollprogramm" der evangelischen Kirche? Ich meine mal etwas in der Infosat darüber gelesen zu haben.

    Bis dann
    DF1
     
  8. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    "Eureka" war das Vorgängerprogramm von PRO 7, kein religiöser Sender.
    Als es den Sender "Lifestyle" noch gab, lief dort ab Mitternacht immer die "Satellite-Jukebox" - das waren noch Zeiten.
    Der "Superchannel" war anfangs ein reiner Musikkanal, es wäre schön, wenn es diese Programme noch gäbe.
    Ich befürchte auch das das am 1.4.2002 neu startende "Tele 5" nicht viel mit dem alten "Tele 5" gemeinsam haben wird. So habe ich z. B. noch nirgends gelesen, dass die alten Musiksendungen (Yesterday, Heart´n Heavy) wieder im Programm sein werden. Auf einen weiteren Serienabspielkanal kann zumindest ich verzichten.
    Aber warten wirs ab, vielleicht wird es in Sachen "Tele 5" ja eine positive Überraschung!
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    Wenn mich nicht alles täuscht war die britsche "Musicbox" der Vorläufer von SuperChannel.

    @kalle:

    Musikkanäle gibt es doch ohne Ende: MTV, MTV2, VIVA, VIVAplus...

    Mit Tele 5 geb' ich Dir recht. Ich denke auch, dass das Programm völlig anders sein wird. Der Markt hat sich ja schließlich auch völlig verändert. Dazu kommt, dass das Programm mit Sicherheit nicht über ein Budget wie RTL oder SAT1 wird verfügen können.

    [ 20. Februar 2002: Beitrag editiert von: Tom123 ]</p>
     
  10. nasa

    nasa Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wenden
    @better-research:
    Stimmt. Lifestyle und Screensport waren vom selben Produzenten. Dummerweise fällt mir der Firmeneame aber nicht mehr ein.

    @kalle:
    @Tom123:
    Das wird wohl tatsächlich so sein, daß das Geld für Tele5 nicht vom Himmel regnen wird. Aber vielleicht kommen dann ja doch die eigenproduzierten Highlights wieder.
     

Diese Seite empfehlen