1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschlüsselung bei SAT IP

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von rbrosi, 27. Mai 2016.

  1. rbrosi

    rbrosi Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir jemand sagen wie das Thema Verschlüsselung angegangen werden muss, wenn man einen Receiver will, der das Signal danach als IP Server zur Verfügung stellt (SAT - IP). Bei den nicht verschlüsselten Programmen ist das ja kein Thema, aber was ist hier bei den Verschlüsselten Programmen zu beachten. Ich würde gerne in Hardware Investieren, möchte es aber gleich so machen, das ich IP Server nutzen kann. Es geht um die HD+ Programme bei SAT. Nicht falsch verstehen, ich will das nicht knacken, ich bezahle das normal, will es aber über IP Server nutzen. Ich habe die gleiche Frage auch im DVB-T2 forum gestellt, allerdings wird als Verschlüsselung dort ja Irdeto ohne Karte genutzt. Die Frage kann hier aber auch evtl. jemand beantworten. Technisch interessiert mich die Lösung sowohl bei SAT Empfang als auch bei DVB-T2. Danke für eure Infos schon mal vorab.

    MFG

    Rainer
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2016

Diese Seite empfehlen