1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschiedene Receiver, Verschlüsselungen und Smartcards bei Sky - Lösung gesucht

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Diarra, 7. Dezember 2009.

  1. Diarra

    Diarra Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe den Technisat Digital PR-S Receiver, empfange damit noch bis April Sky Komplett (ohne HD) mit einer S02 Smartcard (Nagra Verschlüsselung). Jetzt überlege ich, HDTV dazu zu holen - und es soll alles über einen Receiver und im besten Fall alles über eine Smartcard laufen.

    Habe mir das Sat HDTV Starterpaket angeschaut, da ich so günstig an einen Receiver und vorläufig auch an die Kanäle kommen würde. Allerdings ist der PACE 830 ja nur für NDS Verschlüsselung geeignet. Gibt es eine Möglichkeit, mit meinen Sky Komplett Inhalt von der Nagra Smartcard auf die neue NDS Smartcard rüber zu ziehen?

    Was wären andere Alternativen für mich, um relativ günstig an einen HDTV Receiver zu kommen und auf diesem sowohl die HDTV als auch meine (bestehenden) Sky Komplett-Inhalte auf einer Karte sehen zu können?

    Ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verschiedene Receiver, Verschlüsselungen und Smartcards bei Sky - Lösung gesucht

    Der Technisat PR-S ist eigentlich auch ein NDS-Receiver - oder hast du doch vielleicht ein anderes Modell? Hast du das Update bewusst oder unbewusst (z.B. durch Verstellen des Servicetransponders) verpasst?

    Das HDTV-Paket wirst du nicht auf eine Smartcard bekommen - es wird eine gesonderte NDS-Karte kommen (ist ja auch noch Müll + Müll extra mit dabei).

    Lösungsvorschlag:
    Starterpaket mit Sky HD1 (Pace 830) kaufen, Update beim Technisat auf NDS-Verschlüssung vornehmen und vorhandene Smartcard in NDS-Karte tauschen.
     
  3. Diarra

    Diarra Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Verschiedene Receiver, Verschlüsselungen und Smartcards bei Sky - Lösung gesucht

    Danke für die Antwort. Aber dann bräuchte ich immer noch zwei Receiver, oder? Oder bietet der Pace die Möglichkeit, durch CI zwei Sky Smartcards gleichzeitig abzurufen?

    Den Sinn, warum ich den Technisat auf NDS updaten und die Smartcard austauschen soll, habe ich leider noch nicht ganz verstanden.
     
  4. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verschiedene Receiver, Verschlüsselungen und Smartcards bei Sky - Lösung gesucht

    Dann könntest du beide NDS-Smartcards (abwechselnd, je nach dem welchen Sender du sehen möchtest) in beiden Receivern nutzen; wobei die HD-Kanäle ja bei dem Technisat nicht gehen. Nein, der Pace hat m.W. nur einen integrierten NDS-Kartenleser.

    Dass beide Smartcards gleichzeitig in einem (anderen) Receiver zufriedenstellend funktionieren, halte ich für unwahrscheinlich. Woher soll der Receiver denn wissen, dass er in Abhängigkeit von dem gewünschten Sender einmal nur auf Karte 1 und bei dem anderen Sender nur auf Karte 2 zugreifen soll - das dürfte sehr viele Bildaussetzer nach sich ziehen, weil er die Verschlüsslung immer wieder auf der falschen Karte abfragen wird.
     
  5. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Verschiedene Receiver, Verschlüsselungen und Smartcards bei Sky - Lösung gesucht

    Ich kann Dir nur aus eigener Erfahrung, ohne Expertenwissen, antworten.



    Mein Problem war (sehr, sehr) ähnlich.

    Versuch doch einfach das Sky komplett Paket + HD & Pace für 0 € zu bekommen.

    Das dürfte kein allzu grosses Problem sein, da sogar ich das hingekriegt habe.

    Da ich (bis dahin) auch grössten Wert auf meine S02 gelegt habe, habe ich

    mir (mehrfach) versichern lassen, dass bei "Nichtzufriedensein" meine

    S02 (innerhalb max. einer Stunde) wieder reaktiviert würde und

    ich wieder mit meinem alten (nicht zertifizierten) Receiver

    Sky gucken kann. Zu meinen anderen Receivern sag'

    ich an dieser Stelle lieber nix. Fakt ist jedenfalls,

    dass ich mit dem Wechsel bis jetzt recht

    zufrieden bin und zumindest mein

    Pace keine Probleme macht,

    auf die ich unvorbereitet

    war. Ich würde also

    (an deiner Stelle)einfach

    mal diese Version probieren!

    Das Risiko sollte, wenn die mir

    gemachten Versicherungen zutreffen,

    äusserst gering sein. Meine Erfahrungen sind

    jedenfalls, bis jetzt, im Gegensatz zu vielem anderen,

    seit der Umstellung auf "Sky", überwiegend HD positiv gewesen.

    :winken:
     
  6. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Verschiedene Receiver, Verschlüsselungen und Smartcards bei Sky - Lösung gesucht

    Dreambox kaufen und schon sind alle Probleme gelöst. Günstig wie von Dir gewünscht ist die aber nicht.
     
  7. Diarra

    Diarra Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Verschiedene Receiver, Verschlüsselungen und Smartcards bei Sky - Lösung gesucht

    Danke für eure Antworten.

    Wie wäre es, wenn ich das Problem mit einem Kathrein EXR 03 Sat-Umschalter löse?

    Dann hätte ich die zwei Receiver und die beiden Smartcards ja miteinander verbunden, oder? Dann könnte ich den normalen Digitalreceiver mit dem Sky Komplett Abo (ohne HD) als Master nehmen und den HD Receiver (mit den HD Programmen) als Slave, oder?

    Würde dann das Bildsignal über die verschiedenen AV-Eingänge kommen oder würden sich die beiden Receiver dann einen AV-Eingang teilen?
     

Diese Seite empfehlen