1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juli 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.198
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach dem Absturz einer Proton-M-Rakete mit drei Satelliten an Bord wird eine Startverschiebung von Astra 2E immer wahrscheinlicher. Wie ein Sprecher von SES gegenüber DIGITAL FERNSEHEN bestätigte, seien alle Launch-Vorbereitungen derzeit auf Eis gelegt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Das freut die 1N Nutzer, die nun hoffentlich länger brit. Qualitätsfernsehen nahezu bundesweit nutzen können.
     
  3. Lucifer

    Lucifer Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Als ich den Absturz der Rakete sah, hatte ich gehofft, der 2 E wäre an Bord, aber leider Pech gehabt. :D
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Die gierigen Rechteinhaber setzen alles daran, dass es bald vorbei ist :-(
     
  5. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Das tolle ist: wir leben in der EU. Jeder kann hinziehen, wohin er will.
     
  6. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Dreambox 720 HD SSC - Dreambox 525 SC - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Plus
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Und das noch viel tollere, das muss man eigentlich gar nicht mehr, denn wir haben freien Waren- und Handelsverkehr. Die Politik müsste ihn nur endlich auch in dieser Branche einfordern und umsetzen.
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.289
    Zustimmungen:
    1.312
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Mehr als unwahrscheinlich. Halte es fuer illusorisch, dass man Dienstleister per Gesetz dazu verpflichten kann, seine Dienste im gesamten EU Gebiet anzubieten.
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    2.409
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Länder wie Deutschland sind aber selber schuld wenn sie Spotbeams akzeptieren.

    Man müsste nur die Mediengesetze anpassen, so ähnlich wie in der Schweiz. Dann würde es reichen wenn der Spotbeam im äussersten Nordwesten Deutschlands mit ner 1,8m Schüssel zu empfangen wäre. Dann könnte man ihn zumindest im Kabel bundesweit weiterverteilen.

    Dann würden die Spotbeams vielleicht ohnehin aufgegeben werden.
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.289
    Zustimmungen:
    1.312
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    Naja...Ist halt das Kreuz wenn man in der EU ist. Ich vermute, dass da bei der breiten Masse auch keinerlei Interesse besteht

    bislang sind die Programme in weiten Teilen Deutschlands zu empfangen und es wird trotzdem nichts eingespeist und auch keinerlei Versuch gestartet, da etwas hinzukriegen. Moeglich waere es ja, wenn die Plattform dafuer zahlt (s. Niederlande, Belgien). Ich vermute, dass da bei der breiten Masse auch keinerlei Interesse besteht
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2013
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.051
    Zustimmungen:
    4.669
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Verschiebung von Astra 2E sehr wahrscheinlich

    naja sagen wir mal so, der Versuch wurde hier und da schon unternommen... der Punkt ist, dass Deutschland als Markt zu groß ist. Die BBC und Co. werden da nicht einwilligen, selbst wenn man mehr Geld bietet. NL und Belgien sind ne Ausnahme. Selbst in Frankreich wird die BBC nicht ins Kabel gespeist, obwohl man in Paris selbst mit Antennenspielzeug a la Sky Empfang hat.
    In Dänemark geht die BBC auch recht leicht, und dort bestünde sicher Interesse - trotzdem gibt es dort keine Einwilligung. Man will da die Inhalte per PayTV vermarkten.
     

Diese Seite empfehlen