1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verlust von IP-Paketen: insb. Telefonie & Entertain gestört

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von fred333, 4. Oktober 2018.

  1. Duck1

    Duck1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    - MR 401 Typ B sw
    - MR 201 sw
    - FritzBox 7590
    - LG 65SK8500LLA
    - Denon AVR-X4000
    (als 6.1 konfig)
    - Denon DBT1713
    - Teufel Ultima60+ Ultima40
    - Teufel Concept S
    - Pro-Ject Essential
    - Denon PMA-880R
    - Denon DCD 520AE
    Anzeige
    #7, #8, #9
    sollte eigentlich reichen um zu wissen welcher Router verwendet wird :whistle:
    Aber so erleb ich es hier öfters es wird nicht richtig mitgelesen................

    Gruß Duck
     
    ToSchu, Scary674 und Kurz gefällt das.
  2. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    20.103
    Zustimmungen:
    2.250
    Punkte für Erfolge:
    163
    Stimmt trotzdem fehlt es im 1 Post
     
  3. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Silber Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    53
    Hallo fred333,

    schön, dass eine Lösung gefunden wurde. Und danke, dass du sie hier mit uns geteilt hast.

    Sollte mal wieder etwas sein, bin ich gerne für dich da.

    Ich wünsche allen eine entspanntes Wochenende! :)

    Es grüßt Nadine B. von Telekom hilft
     
    fred333, ToSchu und Fifaheld gefällt das.
  4. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jetzt habe ich den Speedport W724V TypA seit einer Woche in Betrieb und der neue Router zeigt seitdem im erweiterten Menü eine maximal erreichbare Geschwindigkeit von 43407 kBit/s im Download und 8584 kBit/s im Upload an. :)

    Verbindungsdaten:
    [​IMG]

    Dann sollte doch eigentlich ein Upgrade auf "VDSL50 TV IP" möglich sein. Für unseren Anschluss wird sowohl auf der Karte unter https://www.telekom.de/breitbandausbau-deutschland als auch über Geschwindigkeitsprofil ändern im Kundencenter Festnetz nur VDSL25 angezeigt.

    Wie kann ich erreichen, dass wir die angezeigte Datenrate vollständig nutzen können?
     
  5. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    20.103
    Zustimmungen:
    2.250
    Punkte für Erfolge:
    163
    Telekom den rücken kehren und hoffen das O2, Vodafone und 1und1 da die Werte nicht so eng sehen
     
  6. Kurz

    Kurz Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    712
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart 3
    Speedport Pro
    MR 401 B (1.0) (WLAN)
    Speed Home WiFi
    MR 201 (1.0) (LAN)
    D-Link DGS-1008D 8 Port Gigabit Switch
    Oder auf Vectoring oder Supervectoring warten ...
     
  7. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    20.103
    Zustimmungen:
    2.250
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ändert nichts daran das Telekom sich strikt an Werten hält die sie in ihrer Datenbank haben
     
  8. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Telekom sieht die Werte aber nicht eng:
    https://www.telekom.de/is-bin/inter...festnetz-magentazuhause-m-mit-entertaintv.pdf

    Dann muss ich mich wohl noch etwas gedulden, bis die Datenbank angepasst wird. Für das Nachbarhaus ist schon seit dem Frühjahr VDSL50 möglich.
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    20.103
    Zustimmungen:
    2.250
    Punkte für Erfolge:
    163
  10. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Silber Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    53
    Hallo fred333,

    ich habe für dich mal die Kollegen der Leitungsführung angeschrieben und nachgefragt, ob da was zu machen ist. Wahrscheinlich werden wir aber die Rückmeldung bekommen, dass die Schaltwegdämpfung für VDSL 50 zu hoch ist. In wenigen Tagen wissen wir es genau.

    Es grüßt Nadine B. von Telekom hilft
     
    fred333 gefällt das.

Diese Seite empfehlen