1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkauft Comcast Sky Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sir75, 28. Oktober 2022.

  1. sir75

    sir75 Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    8.698
    Zustimmungen:
    4.464
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Kathrein UFS 910
    Harmony 885
    Anzeige
    Anscheinend gibt es Überlegungen das Deutschland Geschäft zu verkaufen.

    Comcast to sell Sky Germany?
     
    Berliner gefällt das.
  2. FCB-Fan

    FCB-Fan Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2021
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    563
    Punkte für Erfolge:
    103
    Dann müsste man Italien aber auch verkaufen, da läufts ja noch schlechter ;)
     
  3. Bastel90

    Bastel90 Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    1.015
    Punkte für Erfolge:
    163
    Mögliche Interessenten könnten ja auch blue oder canal+ sein, die darüber in den deutschsprachigen Markt noch mehr einsteigen könnten.

    DAZN sehe ich eher als schwierig an weil es da nicht nur um Sport geht.
     
    King200 gefällt das.
  4. King200

    King200 Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    1.828
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich glaube persönlich das Sky nur richtig erfolgreich sein kann wenn das Pay TV / Streaming Geschäft nicht das einzige ist. Sprich ein Telekommunikationsanbieter würde denke ich gut passen.
     
  5. kleeburger

    kleeburger Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    Grund soll laut Bloomberg sein, dass Sky in UK und Italien auch Telekommunikationsanbieter ist, in Deutschland nicht
    möglicher Kaufpreis laut Bloomberg 1 Milliarde
     
  6. kleeburger

    kleeburger Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    ich glaube auch, dass es einige Interessenten geben könnte

    DAZN
    Telekom
    RTL
    Canal Plus
    Swisscom
    Viaplay
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    59.378
    Zustimmungen:
    19.329
    Punkte für Erfolge:
    273
    Im Ernst. Nach 33 Milliarden Euro Einkaufspreis? Das ist ja mal ein echter Werteverlust in 4 Jahren :LOL:. Aber scheinbar für COMCAST immer noch günstiger als die Schuldenbude am laufen halten.
     
  8. kleeburger

    kleeburger Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    33 Milliarden waren ja für die Perle Sky UK
    Sky DE und Sky Italia waren schon damals mehr eine Mitgift
     
  9. kleeburger

    kleeburger Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn man von 4-5 Millionen Sky Abonnenten ausgeht, würde man pro Abonnenten 200-250 Euro verlangen, durchaus angemessen
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    63.067
    Zustimmungen:
    33.813
    Punkte für Erfolge:
    273
    Da wird sich kein Käufer mehr finden denke ich.... DAZN im Ernst?

    Sky fehlt die zweite Sparte. Der Mobilfunk. Damit macht das britische Sky Gewinn, nicht mit Pay-TV.
     
    chris1969 und sir75 gefällt das.