1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkabelungsproblem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Madivaru, 17. Juli 2010.

  1. Madivaru

    Madivaru Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe zwei DVD-Rekorder an zwei Sat-Receivern angeschlossen, bei einem funktioniert alles, der andere zeigt an: "Kein Signal". Verkabelung bei beiden Receivern/Rekordern wie folgt:

    Fernseher zum Sat-Receiver mit HDMI
    Receiver (Anschluss VCR) zum DVD-Rekorder (Anschluss VCR) mit Scart
    DVD-Rekorder (Anschluss TV) zum Fernseher (Anschluss AV1) mit Scart.

    Ich habe alle Kabel nochmal fest in die Geräte gesteckt. Der eine Receiver zeigt zwar das HDMI-Signal an, ich kann auch das Menü des Rekorders sehen, aber er bekommt kein Fernsehsignal.

    Am Setup (Verbindungseinstellungen) habe ich nichts verändert, weil die Rekorder vorher auch über Scart mit AV1 und AV2 am Fernseher verbunden waren.

    Woran kann das liegen? Defektes Scartkabel?

    Gruß
    Madivaru
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2010
  2. marric1976

    marric1976 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Verkabelungsproblem

    Also die Scartkabel kannst Du ganz einfach testen:

    Tausche die Scart-Kabel mal paarweise aus. Also jeweils die Kabel gegeneinander tauschen, die die selbe Funktion erfüllen (Kabel Receiver <-> Rekorder z.B.).

    Wenn der Fehler bestehen bleibt: Kabel i.O.
    Wenn der Fehler mit den Kabeln "wandert": Kabel tauschen

    Für alles andere bin ich leider überfragt...
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.524
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Verkabelungsproblem

    Vielleicht eine blöde Frage, aber hast du am Recorder auf "AV" umgeschaltet?
     
  4. Madivaru

    Madivaru Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verkabelungsproblem

    Danke für die schnellen Antworten. Ich dachte, dass mir das Herumkriechen auf allen Vieren erspart bleibt.

    Ja, das kontrolliere ich bei jedem Versuch.

    Die Kabel sind in Ordnung. Ich habe dann eine neue Verkabelung versucht (die beim anderen Rekorder nicht funktioniert hat): Fernseher/AV1 in Sat-Receiver und von dort über VCR in TV-Anschluss des Rekorders. Das klappt. Die unsprüngliche Verkabelung hätte wohl auch geklappt. Aber es klappt nicht immer. Es ist wie verhext:

    Receiver an, Rekorder aus: Fernsehbild AV1
    Receiver an, Rekorder an: "Kein Signal"
    Wenn ich dann den Receiver aus- und wieder einschalte (Rekorder bleibt an): Fernseher zeigt AV1-Fernsehbild. Schalte ich den Rekorder dann wieder aus und an: "Kein Signal". Schalte ich den Receiver aus und wieder an: Fernsehbild.

    Das ist doch seltsam, oder?
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Verkabelungsproblem

    [​IMG]
     
  6. Madivaru

    Madivaru Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verkabelungsproblem

    @ teucom

    Ich vermute, dass einer von uns beiden dieses Forum missversteht - ich denke du bist es.
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Verkabelungsproblem

    Volle Zustimmung!:)
     
  8. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Verkabelungsproblem

    Vielleicht eine "noch viel blödere Frage", es ist ja schön und gut zu lesen wie die Geräte mit AV-Kabeln untereinander verbunden sind, aber was ist mit den Antennenkabeln, bekommen beide Sat-Receiver ein unabhängiges Signal von der Schüssel/Anlage?
     
  9. Madivaru

    Madivaru Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verkabelungsproblem

    Dein Gedanke mit den Antennenkabeln ist gut. Ich habe gestern Abend herausgefunden, dass die Ursache für die "Falschmeldung" unter AV1 das nicht funktionierende Koaxialkabel des Fernsehers ist. Dass es nicht in Ordnung ist weiß ich seit Freitag (ich glaube aber, dass ich es nicht selber in Ordnung bringen kann, deshalb habe ich mich weiter darum gekümmert).

    Vom LNB kommen drei Kabel, Fernseher und beide Receiver haben ihr eigenes Kabel. Es werden folgende Verbindungen in der genannten Reihenfolge angezeigt: AV1-3, PC, HDMI 1-4, TV, Media-Server. Die Meldung "Kein Signal", die mir unter AV1 angezeigt wird, ist eigentlich die Meldung vom Fernseher. Das habe ich gestern festgestellt, als ich nicht mit der FB des Fernsehers direkt die Verbindung angesteuert habe, sondern mithilfe der FB eines der Rekorder. Dort kann man nämlich nur über alle anderen hinweg zum richtigen Anschluss navigieren. Man muss durch Drücken der Taste "AV" also zuerst jeden anderen Eintrag überspringen, wenn man zum gewünschten klickt. So musste ich also über "TV", um zu "AV1" zu gelangen. Und da habe ich dann das "Kein Signal" bei TV gesehen, welches sich nach AV1 durchmogelt.

    Weiß jemand, warum sich diese Info über den Anschluss des Fernsehers bei der Verbindungseinstellung AV1 "einschleicht".
     

Diese Seite empfehlen