1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkabelung Panasonic TX 37 LX 85 mit Panasonic DMR-EH56 und Humax ND-FOX C --> HILFE

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Oci, 15. August 2008.

  1. Oci

    Oci Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    als Anfänger brauche ich Hilfe bei der Verkabelung folgender Geräte:

    LCD-TV: Panasonic TX 37 LX 85
    DVD-Recorder: Panasonic DMR-EH56
    DVB-C Receiver: Humax ND-FOX C

    Kabelanschluss über Kabel BW

    Habe die Geräte momentan folgendermaßen verkabelt:

    Antennenkabel von Antennendose an Digital-Receiver (Cable In)
    Koaxialkabel von Receiver (Cabel Out) an TV (RF IN)
    Scartkabel von Receiver (Buchse TV Scart) an TV (Scart1)
    Scartkabel von Receiver (Buchse VCR Scart) an DVD-Recorder (AV2 Decoder/Ext)

    Frage 1:
    In der Anleitung des Receivers soll das Antennenkabel von der Dose direkt in den Digital-Receiver gesteckt werden (so wie gerade beschrieben).
    Lt. der Anleitung meines DVD-Recorders soll das Antennenkabel über ein Koaxialkabel mit dem der Buchse RF-IN des DVD Recorders verbunden werden.
    Der Digitalreceiver ist dann lediglich über das Scartkabel mit dem DVD-Recorder verbunden.
    Welche Einstellungen muss ich bzgl. der AV-Einstellungen bei meinem DVD-Recorder treffen? Aus der Bedienungsanleitung werde ich nicht schlau!

    --> Welche Variante stimmt den nun? Vorteile-Nachteile?

    Frage 2:
    Ein Fachhändler teilte mir auf Nachfrage mit, dass ich über den Digitalreceiver Fernsehen schauen könnte und zeitgleich analog eine Sendung mit dem DVD-Recorder aufnehmen könnte. Ich bräuchte keinen Twin-Receiver solange das Analog-TV noch nicht abgeschaltet würde. Richtig? Wenn ja, wie muss ich dann die Geräte verkabeln bzw. einstellen?

    Bin für jeden Tipp dankbar!!

    Gruß
    Oci
     
  2. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Verkabelung Panasonic TX 37 LX 85 mit Panasonic DMR-EH56 und Humax ND-FOX C --> H

    So wie du es Angeschlossen hast stimmt das ganze das einzige was ich machen würde, bei dem Antennenkabel.

    von Dose in Digitalreceiver dann von Digitalreceiver ind DVD-Recorder und dann von DVD-recorder in TV.

    Wie bei Frage 1 schon geschrieben reicht das verbinden mit dem Antennenkabel.
    Was du jetzt nur noch machen mußt ist eine Kanalliste beim DVD-Recorder Anlegen und Programmieren. Fertig

    Gruß
    Maik
     
  3. Oci

    Oci Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Verkabelung Panasonic TX 37 LX 85 mit Panasonic DMR-EH56 und Humax ND-FOX C --> H

    Hallo Maik,
    muss ich die Geräte lt. Deiner Beschreibung dann also noch zusätzlich mit je einem Koaxialkabel (Antennenkabel) verbinden? Die Verbindung per Scart besteht ja schon.
     
  4. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Verkabelung Panasonic TX 37 LX 85 mit Panasonic DMR-EH56 und Humax ND-FOX C --> H

    Ja ein Antennenkabel mußt du noch mit einbauen.

    Das vom Digitalreceiver Ant.Out zum DVD-Recorder Ant.In
     

Diese Seite empfehlen