1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verhalten d-box 2 nach Stromaussetzer

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Jürgen_B, 20. Juni 2007.

  1. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    Anzeige
    Heute gab es bei uns ein Unwetter. Anscheinend war bei Abwesenheit für Millisekunden der Strom weg. Obwohl die d-box 2 im Standby war, hatte diese sich selbst gestartet und hing mit "Lade ..." im Display fest.

    Ich hatte die d-box vom Strom getrennt und nach einer Minute wieder den Stecker eingesteckt. Danach kam die Meldung das nun das neue Betriebssystem geladen wird, wenn ich auf "OK" drücke. Nach über 40 Minuten war es endlich geladen: Betanova 2.01 rel. 1.0.6.2.

    Ist dieses Verhalten der d-box normal. Alle anderen Geräte einschl. PC waren auch am Strom, aber haben anscheinend nichts mitbekommen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Verhalten d-box 2 nach Stromaussetzer

    Ja. Du hattest die Box ja auch eingeschaltet gelassen (Standby ist ja quasi an).
    Wenn Du die Box mehrmals beim Laden des Betreibsystemes hinders dann "denkt" sie ihr Betreibsystem ist beschädigt und versucht dann dies zu reparieren indem sie Dir vorschlägt es neu zu laden. man kann dies aber auch ausschlagen und einfach eine andere Taste drücken dann fährt sie i.A. ganz normal hoch.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen