1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vergesst Ebay! (als Käufer)

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von SVB2001, 13. Januar 2004.

  1. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    Anzeige
    Hi

    Für Käufer gibt es billigere Alternativen
    Hood
    Azubo
    Zentralbörse
    Ich sag mal so, die Auswahl ist zwar kleiner, aber billiger als bei Ebay

    Ich hab zB. für ne orginalverpackte und neue Win2000 Pro 9,50€ gelatzt. Toppt das mal bei Ebay!

    Verkaufen kann man weiter bei Ebay, aber fürs kaufen sehe ich keine Alternative

    Digixp
     
  2. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Und ist es wirklich ein echtes Orginal?

    Wenn nicht kann man dieses bei Microsoft gegen ein Orginal tauschen. Dazu muss den Händler bei Microsoft melden und eine Rechnung von diesen besitzen.
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Auch für Verkäufer kann Hood interessant sein, da man keine Einstelgebühren zahlen muss und auch keine Verkaufsprovision erhoben wird!

    Aber am Besten sucht man den Artikel, den man kaufen möchte über www.auktionssuche.de
     
  4. Holgi B

    Holgi B Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Schöneck
    Na ja,

    so pauschal möchte ich die Beurteilung von Ebay nicht stehen lassen. Der Nachteil bei den Konkurrenten (andererseits die Sicherheit für den Käufer) ist, das auf Grund des nicht vorhandenen liquiden Marktes dort praktisch nur Sofort-Kaufen Artikel angeboten werden, mit Preisen, die ich über eine gute Preissuchmaschine auch bekomme bzw. toppen kann. Die von Dir gemachte Erfahrung dürfte m.E. eine Ausnahme sein (allerdings eine schöne läc ).

    Zu den Preisen bei Ebay: Die sind normalerweise Käufergetrieben. Wobei mich wundert, dass insbesondere im Computer Bereichen wie z.B. Mainboards teilweise deutlich höhre Preise als bei guten Onlineshop gezahlt werden. Ich selber habe mich als Verkäufer schon über so etwas gewundert. Der Hammer waren Videos die nicht auf DVD zu erhalten waren und die ich nur kurz hatte und dann wieder verkauft habe. Ich habe im Durchschnitt das Doppelte (!!!) vom Neupreis bei Amazon erhalten! Aber dies sind die Käufer. Umgekehrt gibt es viele Bereiche bei Ebay wo man für wenig Geld gute Produkte erhält oder es auch Prdukte gibt, die man nur noch bei Ebay bekommt...

    Gruß
    Holger
     

Diese Seite empfehlen