1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Lechuk, 10. Oktober 2008.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    ... Sparerinnen und Sparer
    Diebinnen und Diebe

    hört dieser Unsinn demnächst in Deutschland mal auf?

    Das ist ja langsam nervig- nicht nur das man das ständig im TV hören muß, jetzt liest man es auch noch so grottig in den News hier.

    Ich, im Gegensatz zu so manchem Politiker, weiß das es 2 Geschlechter gibt und er die auch anspricht wenn er Wähler sagt.
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Dieser platzfressende Blödsinn hört so schnell nicht auf, weil sich niemand in Presse und Politik dem Vorwurf aussetzen will, politisch unkorrekt zu schreiben/reden. Da entsteht so ein merkwürdiger Zwang, dem sich dann nicht einmal die konservativsten Leute entziehen können.

    Lustigerweise wird die doppelte Fassung nur für positive oder neutrale Begriffe verwendet. Man liest selten...
    Analphabetinnen und Analphabeten,
    Trickbetrügerinnen und Trickbetrüger,
    Vergewaltigerinnen und Vergewaltiger.

    Schon Bundespräsident Heinrich Lübke ist mit seiner berühmten Afrika-Rede ins Fettnäpfchen getreten, weil er sagte: "Meine Damen und Herren, liebe Neger." Das war natürlich politisch unkorrekt (auch wenn es den Begriff damals noch nicht gab). Richtig hätte es heißen müssen: "Meine Damen und Herren, liebe Negerinnen und Neger." :p
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Ja, selbst unsere Perle aus der Uckermarck, als sie letztens mal wieder in der Heimat weilte, verhaspelte sich mächtig als sie diese Angwohnheit aussprechen mußte.
    Die einzigen Gruppen die man (noch) ausläßt sind Säuglinge und Kindergartenkinder. ;)
    Liebe Säuglinge und Sauger

    Wenn man denn schon so korrekt ist, müßte man doch, obwohl angewidert, auch die dritte Person mit ansprechen. ;)
     
  4. Idiot

    Idiot Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Rhoi-Maa-Gebiet
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Immer noch besser als das große Mittel-I (VerbraucherInnen, SparerInnen etc). Da denke ich immer VerbraucherInnen und -Außen etc...

    Gerade heute morgen musste ich daran denken, weil ich einen Lieferwagen gesehen habe mit der Aufschrift "Concept Innen & Außen" (oder so ähnlich). Ein Handwerksunternehmen (Maler, Raumausstatter o.ä.)... ;)
     
  5. Idiot

    Idiot Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Rhoi-Maa-Gebiet
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Nicht "Meine Herrinnen und Herren, liebe Negerinnen und Neger."? :confused: :eek: ;)
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.833
    Ort:
    Ostzone
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Tja...das nennt sich "Gender Mainstreaming" bzw. ist ein Teilaspekt davon und ist aktuell der große Hit. Die Gleichstellungsbeauftragten haben da ein Auge drauf. "Der Sparer" erfasst ja sprachlich nur die Männer ;) und das ist frauenfeindlich bzw. herabwürdigend :D
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Naja, in Deutschland ist das bedeutende "der" ja nun noch nicht solange durch "uns" als Mann und Frau ersetzt worden. ;)

    Seit wann darf die deutsche Frau ohne Erlaubnis ihres geliebten Mannes einer Arbeit nachgehen? ;)

    Das sich aber die konservativen, Frau an Herd!!, daran beteiligen, ist mehr als verwunderlich. Oder steckt da gar mehr hinter?
     
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Dazu fällt mir auch eine unsinnige Ausdrucksweise ein.

    "Hartz IV Empfänger"

    Wenn es die wirklich geben würde, dann wäre der Mann schon längst pleite.
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Die werden aber auch nicht einzeln angesprochen, da hat man dann die "Bedarfe" eingeführt.

    Liebe ALG II Empfänger und ALG II Empfängerinnen

    Liebe Schwangere und lieber Schwangerer ( weil Männer sind ja auch schwanger ;)) siehe diese Schlackenzwillinge auf Pro7
     
  10. meisi

    meisi Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Verbraucherinnen und Verbraucher / Wälerinnen und Wähler ...

    Bürgerinnensteig und Ampelfrauchen sind auch nicht übel.:cool:
     

Diese Seite empfehlen