1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbindungsstecker von Kabe-TV und SAT-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von faxe1, 17. August 2007.

  1. faxe1

    faxe1 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    Hallo Kollegen,

    ich habe bei mir in der Blockhütte ein SAT-Kabel verlegt. Ich habe noch eine etwas ältere Stereo-Anlage in der Blockhütte, womit ich jetzt gerne SAT-Radio empfangen würde (wegen der vielen Programme). Leider hat die Anlage aber nur ein Anschluß für ein Kabel-TV Kabel. Jetzt habe ich schon gesucht, ob es ein Adapter gibt, wo ich das SAT-Kabel mit den Kabel-TV Anschluß an der Stereoanlage verbinden könnte. Meine Frage wäre, ob es sowas überhaupt gibt und wo ich so etwas kaufen könnte.
    Vielen Dank für Eure Mühe
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindungsstecker von Kabe-TV und SAT-TV

    So ein "Adapter" nennt sich "Sateliten Receiver" ;-)

    Ein "normales" Radio kann nur UKW (analoges Radio) empfangen (Der "Kabel TV Anschluß" ist ein Anschluß für eine UKW Antenne ODER die analogen Radiosignale im Kabel (Also die Signale die dir ein Kabel TV Anbieter gegen monatliches Geld liefert)). Um das Sat Radio zu hören brauchst du einen Sat Receiver der das empfängt und analog ausgibt. Dann den Tonausgang des Receivers mit dem Verstärker verbinden und du hörst Radio.

    Welche Sender willst du denn hören?
    Und was für eine Sat anlage hast du denn in der Hütte?

    cu
    usul
     
  3. faxe1

    faxe1 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    41
    AW: Verbindungsstecker von Kabe-TV und SAT-TV

    ich habe eine Dig-SAT-Anlage mit 4 Anschlüssen und davon habe ich ein SAT-Kabel in die Hütte verlegt. Nun hatte ich nur überlegt, wenn ich mal nicht TV in der Hütte schaue, dann könnte ich doch das SAT-Kabel an die Stereo-Anlage anschließen um so z.b. 1. besseren Empfang zu haben und eben mehr Radiosender. Also 1 Dig-Receiver habe ich noch übrig und mit welchen Kabel müßte ich den Dig-Sat Receiver und die Anlage verbinden?
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Verbindungsstecker von Kabe-TV und SAT-TV

    Mit einem Cinchkabel.
     
  5. faxe1

    faxe1 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    41
    AW: Verbindungsstecker von Kabe-TV und SAT-TV

    wunderbar, vieln Dank, ich werde es gleich morgen früh ausprobieren.
     
  6. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Verbindungsstecker von Kabe-TV und SAT-TV

    Da ich das Gefühl habe, dass du es noch nicht verstanden hast, vorsichtshalber meine Anmerkung:

    Mittels des Cinchkabels werden der (i. d. R. rot-weiße) analoge Soundausgang des Receivers mit dem (ebenso rot-weißen) analogen Soundeingang deines Verstärkers verbunden (oder, falls vorhanden, beides über digitale Ein-/Ausgänge mit passendem Kabel), also an Anschlüssen, an denen man auch CD-Player, Kassettenrecorder u. ä. hängt.

    Was nicht funktioniert, ist den Soundausgang des Receivers mit dem Antenneneingang des Radios zu verbinden. Viele Kompaktanlagen beispielsweise haben ausschließlich einen Antennenanschluss (oder gar nur eine fest verdrahtete Wurfantenne), aber keinerlei Anschlussmöglichkeit für externe Geräte. Die sind dann für den Empfang via Sat-Recorder nicht zu gebrauchen.
     

Diese Seite empfehlen