1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbindungsfrage

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Depeche, 7. Juli 2003.

  1. Depeche

    Depeche Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    RT
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein Nachbar hat folgende Geräte:
    d-box2, DVD Player mit Coax-Ausgang und so ein komisches Satelliten/Subwoofer System mit einem 5.1 Eingang (Chinch).

    Gestern fragte er mich, wie er jetzt die d-box, bzw. den DVD Player (ist glaube ich ein Durabrand, oder so) an den Subwoofer bekommt.

    Leider habe ich da (noch) nicht die Ahnung.
    Deshalb jetzt meine Frage: Gibt es da Adapter oder Kabel von Coax auf 5.1-CH-Chinch?


    Kann es solche Kabel überhaupt geben?
    Oder muss man das anders anschliessen?

    Gruss
    Depeche
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ein Adapter gibts dafür nicht. Denn da fehlt der ganze DD-Decoder. winken
    Gruß Gorcon
     
  3. Depeche

    Depeche Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    RT
    Dachte ich's mir doch.

    Mein Nachbar meinte er hätte DD, weil er die d-box an den 2CH-Eingang angeschlossen hatte und es dann aus allen Lautsprechern tönte.

    Aber ich habe mir schon sowas gedacht, weil ein 90€ Kaufhaus Heimkino-Set mit Sicherheit keinen DD-Decoder hat, oder? breites_

    Dann werde ich ihm mal Bescheid sagen, dass er dann noch einen Decoder braucht... winken

    Vielen Dank erstmal.

    <small>[ 07. Juli 2003, 13:18: Beitrag editiert von: Depeche ]</small>
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ein solcher Decoder kostet aber ein merfaches wie die ganze Anlage. winken Meiner hat damals fast 400DM gekostet. sch&uuml
    Gruß Gorcon
     
  5. Depeche

    Depeche Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    RT
    Jau...aber was soll ich dazu sagen? durchein

    Der werte Herr Nachbar steht auf solchen Billigschrott. Nur dass er diesmal halt was vergessen hat...

    Sowas würde ich mir niemals antun. breites_
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Tja, wer billig Kauft, Kauft zweimahl. ha! winken
    Gruß Gorcon
     
  7. Depeche

    Depeche Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    RT
    Eben deshalb kommt mir so ein Billigschrott auch nie ins Haus...

    Lieber ein bisschen teurer, aber dafür hat man auch lange was davon und solche Fragen wie bei meinem Nachbarn stellen sich dann gar nicht.
    (Mein Verstärker ist mittlerweile bestimmt schon 9-10 Jahre alt und es gab noch nie Probleme damit und er läuft wie eine Eins l&auml;c )
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Dann soll er sich mal den Yamakawa 255 kaufen den bekommt er bei ebay für ca 80€
    Der hat nen 5.1 Ausgang.
    Dann kann er den anderen auch gleich wieder "verkloppen"
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann kann er aber immernoch nicht mit der D-Box DD hören. winken
    Gruß Gorcon
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Das kommt mit soooo bekannt vor breites_

    Die Freundin eines Kumpels hat so ein System die Tage bei E-Bay ersteigert. Stand dabei: AC3-Eingang, usw.

    Alles Blödsinn, war ein billiger Subwoofer mit Satelliten und einem analogen 5.1-Eingang.

    Aber es steht fett "Dolby Digital" und "AC3-Eingang" drauf... LOL. Heute hab ich dasselbe Teil nochmal in der Zeitung in einem Angebot gesehen: Die haben noch eins obendrauf gelegt. Da steht jetzt "AC3/dts-geeignet".

    Einfach unglaublich. Die sollte man wirklich mal abmahnen.

    Gag

    PS. Mein Kumpel hat mit dem Verkäufer -- einem Händler -- gesprochen und das Teil anstandslos zurückschicken können.
     

Diese Seite empfehlen