1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Karl-Dieter, 30. Januar 2008.

  1. Karl-Dieter

    Karl-Dieter Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    110
    Anzeige
    Ich versuche gerade meinen Skymaster-Digital-Receiver an meine HiFi-Anlage anzuschließen. Das klappt aber nicht so richtg. Wär könnte mir einige Tipps geben?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage

    Wo liegt dein Problem? Kabel in den Receiver und das andere Ende in die Stereo Anlage.
    Willst du das analoge Stereo Audio oder den digitalen 5.1 Ton? Wie hast du die beiden Geräte verbunden?

    cu
    usul
     
  3. Karl-Dieter

    Karl-Dieter Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    110
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage


    Vielen Dank. Es klappt, ich habe den Receiver mit der Anlage über ein rot-weißes Audiokabel verbunden. Ich benutze bei der Anlage den Phonoeingang. Es brummt allerdings sehr stark.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage

    Der Phonoeingang ist ungeeignet dafür. Es gibt aber "Adapter" die man dawischensteckt so das es angepasst wird. Hast du keinen anderen Eingang mehr frei (z.B. AUX)?
    Wobei ich nicht weiß ob das der Grund fürs Brummen ist.

    Ansonsten die Lautstärke am Receiver voll aufdrehen. Die Lautstärkeregelung dann mit der HiFi Anlage vornehmen.

    cu
    usul
     
  5. Karl-Dieter

    Karl-Dieter Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    110
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage


    Ich habe nur den Phonoeingang frei. An der Lautstärke liegt es nicht, es brummt sowohl bei niedriger als auch bei hoher Lautstärke. Aus dem TV-Gerät kommt der optimale Radio-Ton, aber aus der Anlage brummt es enorm.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage

    Es könnte auch ne Brummmschleife sein: http://de.wikipedia.org/wiki/Brummschleife

    Aber schlisse den Receiver mal testweise an einen anderen Audioeingang an (nicht Phono). Nicht das das Brummen doch durch die Fehlanpassung kommt.

    cu
    usul
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage

    Hallo und willkommen im Forum, Karl-Dieter
    Die Phono-Buchse an Stereoanlagen ist nur für Plattenspieler geeignet. Die erwartet sehr viel Saft. Daher auch der Brumm.
    Ist denn keine andere Buchse an der Anlage frei? Was hängt am AUX-Eingang? Sollte kein Tuner an der Anlage angeschlossen sein, dann tut's auch die Buchse.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  8. Karl-Dieter

    Karl-Dieter Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    110
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage



    Vielen Dank für Eure Hilfe. Mein Sat-Receiver hat einen Audioanschluss (rot-weiß). Und die rot-weißen Anschlüsse an andreen Ende des Kabels bekomme ich nur in den Phonoeingang die passen sonst nirgendwo rein.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung SAT-Receiver-HiFi-Anlage

    Dann hast du keine weiteren Anschlüsse an deiner HiFi Anlage?

    Es gibt Anpasser die aus einem Phonoeingang einen normalen Line Eingang machen.

    Schau z.B. mal bei Conrad.de unter Artikel-Nr.: 350056 - 62
    Aber ich selber habe keinerlei Erfahrungen damit.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2008

Diese Seite empfehlen