1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbindung SAT-Receiver/DVD-Rekorder

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von ChrisH, 10. Mai 2009.

  1. ChrisH

    ChrisH Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe mir als Ergänzung zu meinem SAT-Receiver (Topfield PVR4000) einen DVD-Rekorder (Panasonic DMR E65) gekauft. Fernseher ist eine Grundig-Röhre.

    Anschluss:
    AV1: Topfield (Scart)
    AV2: Panasonic (Scart)
    Topfield ist mit Panasonic über Scart verbunden.

    Prinzipiell funktioniert alles ganz gut. Aufnahme des TV-Programms auf DVD bzw. von der Festplatte des Receivers abgespielte Filme auf DVD funktioniert einwandfrei.
    Wenn ich nun den Fernseher auf AV2 schalte (Panasonic), so sehe ich das Fernsehbild des Topfields - nur allerdings sehr verzerrt, d.h. die obere Bildhälfte ist unten und umgekehrt und das Bild wandert von rechts nach links.
    Gehe ich in das Panasonic-Menü, so wird das laufende Fernsehbild auf einmal unter dem halbtransparenten Menü korrekt angezeigt.
    Ich habe schon die verschiedensten Einstellungen am Ausgang des Topfield und dem Eingang des Panasonic ausprobiert - das Fernsehbild wird einfach nicht sauber angezeigt. Ein prinzipieller Anschlussfehler kann es eigentlich nicht sein, da ansonsten die Aufnahmen vom Topfield nicht funktionieren würden. Weiß von euch noch jemand Rat?

    Danke vorab,
    Christian
     
  2. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Verbindung SAT-Receiver/DVD-Rekorder

    Hmm! Vielleicht etwas zu viele Scart-Verbindungen!
    Versuch mal folgendes:
    TV: AV1 --> Topfield: TV
    Panasonic: TV --> Topfield: VCR
    sonst keine Verbindungen!

    Der Panasonic schleift sein Signal bei Wiedergabe durch den Topfield.
    Stelle nach und nach die Geräte von FBAS auf RGB um, sollte funktionieren, die genannten Geräte beherrschen RGB.
     
  3. ChrisH

    ChrisH Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Verbindung SAT-Receiver/DVD-Rekorder

    Hat super funktioniert. Danke für den Tipp!
     

Diese Seite empfehlen