1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbindung Freenet DVB-T2 Receiver mit Samsung Smart TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von superiro, 10. April 2017.

Schlagworte:
  1. superiro

    superiro Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich hab folgendes Problem :
    Ansonsten klappen die Recieververbindungen in anderen Zimmern prima. Nur in der Kuche habe ich einen kleinen Samsung Smart TV. Den habe ich mit dem Freenet Reciever
    Microelectronic Microm 4HD IR über HDMI 2 ( DVI) verbunden. Ansonsten nur noch der HDMI (STB) vorhanden. Einrichtung klappt.. findet die Kanäle..ich kann gucken. Antenne ist eine aktive. Gute Bilder.. alles klar. Nur wenn ich Fernseher und Reciever ausschalte und dann nächsten Tag wieder einschalte... zeigt er zwar die Kanäle an.. aber kein Bild ??? Muß jedesmal .. alles neu einrichten!! Fas nervt...!! Hat jemand eine Idee oder einen Tipp für einen Laien..?? Danke..
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.909
    Zustimmungen:
    2.087
    Punkte für Erfolge:
    163
    Mal schauen ob es ein Update gibt
     
    superiro gefällt das.

Diese Seite empfehlen