1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von newsreader1, 7. März 2005.

  1. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte hier eine Liste mit realisierbaren Verbesserungsvorschlägen für den
    Kathrein UFD-580 Twin-Sat-Receiver mit Festplatte zusammenstellen.

    meine Vorschläge zur Zeit:

    -Liste der Serienaufnahmen, die der Receiver gespeichert hat, aber mangels Programm zur Zeit nicht ausführt
    -Serienaufnahmen-Programmierung auch mit eingegebenen Suchbegriffen
    -Serienaufnahmen senderübergreifend
    -Scart-Schaltspannung bei TVTV-Synchronisierung abschalten
    -funktionierendes Standby auch, wenn Signal an VCR-Buchse anliegt
    -bei Überschneidung von Aufnahmen: erste Sendung komplett aufnehmen, zweite Sendung die Restzeit aufnehmen
    -Videotextseiten speichern für schnellen Aufruf

    bitte ergänzt Eure Vorschläge
    vielleicht realisiert Kathrein einige davon :winken:

    mit freundlichem Gruss

    newsreader
     
  2. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    - Läuft eine Aufnahme und per Fernbedienung wird versucht den Receiver in Stand-By zu schalten, soll eine Abfrage erscheinen: Aufnahme abbrechen ja/nein, Aufnahme fortsetzen und Receiver danach in Stand-By schalten?
     
  3. FrankB

    FrankB Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    24
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    - Begrüßungsbildschirm des tvtv EPG abschaltbar damit er nicht jedesmal beim drücken von EPG kommt.
    Start des tvtv Download dann nicht nach drücken der Standby Taste
    ( Nur wenn kein Astra Empfang oder Einkabelanlage / Frequenzumsetzung )
    - Da Timeshift beim Start einer neuen Sendung abbricht : Eine Meldung mit Rückfrage ob Timeshift beendet werden soll ansonsten wird die Aufnahme fortgesetzt.
    Ggf automatisches beenden der Aufnahme nach x Stunden damit man nicht die Festplatte überfüllt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2005
  4. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    des weiteren wünschenswert:

    - verändern von programmierten Aufnahmen
    - ein funktionierender Editor für die Kanallisten
     
  5. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    weitere Vorschläge:

    -Festplatte abschalten nach einstellbarer Zeit
    jeder kann selbst entscheiden, ob ihm schneller Zugriff oder Betriebsruhe wichtig ist

    -knattern der Festplatte während des Betriebes abstellen
    Speichern oder Lesen von Daten kann es meiner Meinung nach nicht sein,
    denn dann würden die Geräusche beim Aufnehmen und Abspielen ständig auftreten

    -Filmposition merken, auch nach Standby

    -TVTV Aktualisierung einmal am Tag, Uhrzeit im Menü einstellbar
    dafür habe ich mir einen Trick ausgedacht:
    Programmierte Aufnahme, Dauer 1 Minute, tägliche Wiederholung, Aufnahme auf Videorecorder

    in der Hoffnung, dass Kathrein-Mitarbeiter hier mitlesen

    newsreader
     
  6. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    - tvtv Aktualisierung im Hintergrund. Bei einem Twin-Tuner sollte es doch kein Problem sein die Daten mit dem 2. ungenutzten Tuner runterzuladen. Wenn man 2 Programme gleichzeitig aufnehmen kann, sollte das erst recht kein technisches Problem sein. Wenn der User dann den 2. Tuner selber nutzt muß die tvtv-Aktualisierung halt unterbrochen werden.
     
  7. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    @newsreader
    Der 580 merkt sich Filmpositionen. Sogar beim Update von 2.00 auf 2.01!
    @MichaelN
    Ich gehe meinen Beobachtungen nach davon aus, dass die Aktualisierung so schon realisiert ist. Das ist auch der Grund für die schon mehrfach erwähnten Plattengeräusche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2005
  8. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    @580Experte:

    Mein defekter 580, der nichts empfing, machte dieses Geräusch ebenfalls.
     
  9. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    Hallo "580Experte"



    Wenn sich der 580er die Filmposition merken würde, hätte ich es hier nicht 'reingeschrieben.
    Nach dem Standby sind die Filme zurückgesetzt auf den ersten Stop, den man jemals beim Ansehen gemacht hat. Die letzte Position wird danach nicht mehr gespeichert

    Die auftretenden Festplattengeräusche sind definitiv keine Lese- oder Schreibgeräusche. Sie müssten sonst während des Aufnehmens bzw. Abspieles ständig zu hören sein.
    Für mich hört es sich wie Positionierungsgeräusche der Schreib- / Leseköpfe an. Es klingt, als ob diese quer über die Festplatte fahren; erst zurück bis zur Parkposition, dann zurück in die alte Stellung

    Die Aktualisierung des TVTV erfolgt nur beim Übergang in den Standby-Modus.

    mit freundlichem Gruss

    newsreader
     
  10. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    AW: Verbesserungsvorschläge zum Kathrein UFD-580

    Dazu Kathrein:
    "auf Ihr e-mail vom 22.02.2005 möchten wir Ihnen gerne nachstehendes mitteilen.

    Die TVTV-EPG-Daten werden auf der Festplatte zwischengespeichert, wodurch die Festplatte auch während des normalen Satelliten-Empfangs in Betrieb ist.
    Die Laufgeräusche sind hier aber wesentlich geringer als im Aufnahme- oder Wiedergabe-Modus. Alle 10 Minuten ist wegen eines notwendigen Datenausgleichs zusätzlich ein kurzes Geräusch von der Festplatte zu hören. Dies ist aber normal und braucht Sie nicht zu beunruhigen" :confused:

    "Wenn Sie das Festplattengeräusch stört, müssen Sie die alte Software-Version 1.03 wieder aufspielen. Dadurch müssen Sie auf das "tvtv" wieder verzichten, aber Ihre Festplatte gibt dann nicht mehr alle paar Minuten ein "knurrendes" Geräusch von sich - wobei ein laufender Computer wesentlich mehr Lärm verursacht als der Twin-DVR-Sat-Receiver UFD 580" :eek:

    Damit ist wohl alles gesagt, wem der Radau der Festplatte alle paar Minuten nicht gefällt, der verzichtet halt auch einfach wieder auf die USB-Übertragung.
    Bzgl. Service nähert sich Kathrein sehr an Topfield an, Kritik ist nicht erwünscht. Die Liste mit Verbesserungsvorschlägen hier im Forum ist zwar eine gute Idee, aber wird wohl kaum Gehör finden... :mad:
     

Diese Seite empfehlen