1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vantage 8000S Upscale / Spiegel 65 cm Fragen über Fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rokx, 13. Januar 2009.

  1. rokx

    rokx Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bei mir steht der Umstieg auf digitales Fernsehen an und ich hab mich die letzten Tage durch diverse Foren gelesen, Produkte verglichen usw.

    Meine Wahl ist nun auf den Toshiba 42ZV555D mit Resolution+ und den Vantage 8000S als Receiver gefallen, vorausgesetzt:

    Weiß jemand ob man bei dem o.g. Receiver den Upscalemechanismus deaktivieren kann? Toshiba verspricht ja mit der Technologie SD-Signale in beinahe HD-Qualität zu bringen (ich weiß Wunder darf man sich nicht erwarten).
    Der springende Punkt ist aber der: Ich möchte nicht 2-300 € mehr für den Fernseher bezahlen, wenn mir dieser Receiver dreinspuckt.

    Außerdem würde es mich interessieren, ob ein 65cm Spiegel für digitales Fernsehen (auch FullHD) tauglich ist?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Vantage 8000S Upscale / Spiegel 65 cm Fragen über Fragen

    Die Spiegelgröße hat nichts damit zu tun, ob man HDTV oder SDTV empfangen kann. Auch dem LNB ist das egal. Lediglich beim Receiver kommt es darauf an, dass dieser HDTV-tauglich ist. Mit anderen Worten: Deine Schüssel kannst Du behalten.

    Ich kenne weder den Fernseher, noch den Receiver. Ich würde aber nicht allzu viel auf solche Aussagen wir "HD-Qualität auch mit SD-Signalen" geben, das ist Unsinn und technisch nicht möglich. Was an Auflösung nicht gesendet wird, kann man auch nicht darstellen.

    Du hast per HDMI die bestmögliche Verbindung zwischen Receiver und TV. Somit ergibt sich auch die bestmögliche Wiedergabe von SD Material. Ob das Deinen Erwartungen entspricht, ist eine andere Frage.
     
  3. rokx

    rokx Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Vantage 8000S Upscale / Spiegel 65 cm Fragen über Fragen

    Danke, das mit der Schüssel ist toll - Dacharbeiten gespart :)

    Wegen der anderen Sache: Mir ist klar, dass das keine HD-Qualität wird. Vergleicht man die Fernseher aber in einem MediaMarkt, dann sieht man doch schon grobe Unterschiede in der Darstellung von SD-Material bei den verschiedenen Modellen und ich möchte einfach das beste herausholen.
     

Diese Seite empfehlen