1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

V.FMT (29) was dann?

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Gerry25, 11. Februar 2010.

  1. Gerry25

    Gerry25 Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    seit kurzem bin ich auch Besitzer des PVR 2/100CI HD und erarbeite mir gerade die Bedienung.
    Ich betreibe ihn mit HDMI am 24" Monitor.

    Wenn ich die Taste V.FMT (rot) drücke erscheint im Display grau 1080i und dann geht gar nichts mehr. Kein OK, Exit usw. Es hilft nur der Netzschalter.

    Hat da jemand eine Erklärung?

    Danke und Grüße
     
  2. ProfiTiger

    ProfiTiger Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Philips 32PFL5403D/12 LCD
    Comag SL100HD FW E7
    Plextor PX-SP08U 2,5" NTFS
    AW: V.FMT (29) was dann?

    Was passiert denn, wenn Du die selbe Taste kurz hintereinander nochmal drückst? (Die Taste dient zum Umschalten der Ausgabe-Auflösung 567/720/1080)
    Gruß,
    ProfiTiger
     
  3. pivio

    pivio Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comaq PVR 2/100CI 500GB
    Comaq PVR 2/100CI HD 650GB
    HUMAX LDE40A
    AW: V.FMT (29) was dann?

    Ich habe das selbe Problem, auch mehrfach drücken hilft nichts.
    Hast du HDMI oder DVI-Eingang an deinem TV?

    Mein TV ist HDready aber hat nur DVI-Eingang mit HDMI-Adapter und ich dachte es könnte an dieser Kombination liegen
     
  4. pivio

    pivio Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comaq PVR 2/100CI 500GB
    Comaq PVR 2/100CI HD 650GB
    HUMAX LDE40A
    AW: V.FMT (29) was dann?

    Problem liegt bei mir definitiv an der DVI-Schnittstelle.

    An HDMI keine Probleme....
     

Diese Seite empfehlen