1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[V] DBox 2 , Philips Pronto, SE P900, uvm.

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von Morgoth42x, 11. Juli 2007.

  1. Morgoth42x

    Morgoth42x Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Phillips Matchline Röhre / Phillips DVDR 980 / Technisat Digitsat 1 (Arena Komplett Abo)
    Anzeige
    boxen sind wech, rest steht in der bucht
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2007
  2. r123

    r123 Guest

    AW: [V] DBox 2 , Philips Pronto, SE P900, uvm.

    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, aber das hört sich etwas komisch an. Welche Chips eingebaut sind, kann man schließlich auch sehe, wenn man durch die Luftschlitze schaut. Öffnen muss man die Box nur, wenn man sie in den Debug-mode setzen will (und auch dann nicht unbedingt).
    Die Boxen sind wirklich okay und funktionieren und haben keinen Kurzschluss durch ein fehlerhaftes in den Debug-Mode setzen?
    Nimm es nicht persönlich; ist nur eine Frage, da es sich eben etwas komisch anhört, dass jemand zu Box öffnet, um die Chips anzusehen und ohne sie in den debug-mode zu setzen
     
  3. Morgoth42x

    Morgoth42x Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Phillips Matchline Röhre / Phillips DVDR 980 / Technisat Digitsat 1 (Arena Komplett Abo)
    AW: [V] DBox 2 , Philips Pronto, SE P900, uvm.

    Kein Problem, ich konnte die Chips nicht durch die Schlitze erkennen, da ich auch nicht 100pro wusste wo die sitzen, Das letzte mal, das ich eine DBox von innen gesehen habe ist über 4 Jahre her, damals hab ich meine Sat Box in den Debugmodus gesetzt (und die läuft heute immernoch als Zweitreceiver). Die Boxen sind von mir unberührt, wenn du willst kann ich gerne nochmal die Platine nach Lötstellen oder ähnliches absuchen oder weitere Fotos schiessen(dafür müsste ich sie dann aber erneut öffnen), ich bin mir aber ziemlich sicher, das die Vorbesitzer daran auch nciht rumgefingert haben.
    Beim Anschalten bringt sie die ganz normalen BN lade Balken und fährt einwandfrei hoch. Bei nem Kollegen mit Kabelfernsehen und Premiere Karte funktionierte auch dieses einwandfrei.
     
  4. Morgoth42x

    Morgoth42x Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Phillips Matchline Röhre / Phillips DVDR 980 / Technisat Digitsat 1 (Arena Komplett Abo)
    AW: [V] DBox 2 , Philips Pronto, SE P900, uvm.

    Preisupdate
     

Diese Seite empfehlen