1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

völliger Neuanfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von enticement, 21. August 2007.

  1. enticement

    enticement Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    hallo,

    bin hier völlig neu, sowohl im forum als auch im thema.
    Hab mich zwar schon bisschen belesen, aber irgendwie immer noch keinen richtigen Durchblick. please help.

    Möchte unser Zweifamilienhaus von derzeit Gemeinschaftsantenne (analog) auf Satelittenempfang (digital) umstellen. (Astra wäre völlig ausreichend) zudem möchte ich die Schüssel gern für dsl via satelitt (2Rechner im Haus) und für telefonie (2Telefone) nutzen.
    Was benötige ich denn alles dafür?
    Irgendwie habe ich mitbekommen wäre ne 85iger Schüssel aus Alu zweckmäßig? mit den LNB komme ich noch nicht recht klar, was sich da empfiehlt? Quad oder Quattro? dann irgendwie nen Multischalter und für jedes Endgerät einen Digitalreciever? ist das richtig? wie ist das für Radio? brauche ich da für jedes Endgerät auch noch einen extra Reciever?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: völliger Neuanfang

    Für TV Astra 1 19,2° Ost und für Internet Astra 3 23,5° Ost.
    Das heißt für Dich Multifeed Empfang erforderlich. Also teuer.
    So da geht es los.
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Alle sehen alles, TV und Internet oder nur da wo es gebraucht wird .
    Wieviel Teilnehmer sprich Anschlüsse werden benötigt. wieviele von TV und wieviele DSL
    Wen man das weis kann man Dir eine Anlage zusammenstellen.
     
  3. enticement

    enticement Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    11
    AW: völliger Neuanfang

    Also meine Eltern wohnen in einer seperaten Wohnung mit 1TV + 1Rechner und wir wohnen in einer speraten Wohnung mit 2TV (eventl später mal mehr wg Kinder) + 1Rechner. Sorry, aber wie meinst Du das mit "alle sehen alles oder nur da wo es gebraucht wird?"
     
  4. enticement

    enticement Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    11
    AW: völliger Neuanfang

    wenn man die TV bzw DSL Anschlüsse splitten kann, so das trotzdem jeder sein Programm sehen bzw man parallel an den zwei Rechner was machen kann, dann würden je ein anschluss ausreichen
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: völliger Neuanfang

    Na ob an allen Empfangsorten alles an liegen soll.
    Aber das hat sich ja geklärt.
    Aus Kostengründen würde ich 2 Getrennte Anlagen vorschlagen.
    Eine Anlage auf Astra 3 ausgerichtet mit einem Twin LNB für Internet.
    Und eine Anlage auf Astra 1 19,2° Ost für TV.mit einem Quattro LNB und einem 5x4 Multischalter.
    Da können dann 4 Teilnehmer abgeschlossen werden.
    Man könnte auch dann beide Anlagen an einer Schüssel montieren mit einer Multifeed Schiene.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2007
  6. enticement

    enticement Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    11
    AW: völliger Neuanfang

    hmm?
    was heißt denn aus Kostengründen? Wo würden wir uns denn da mit den Kosten ungefähr wiederfinden? was benötigen wir denn da alles?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: völliger Neuanfang

    Ich kann Dir mal alles zusammen suchen für beider Varianten.
    Dauert aber ein Wenig.
     
  8. enticement

    enticement Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    11
    AW: völliger Neuanfang

    wäre ganz toll...
    danke...
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: völliger Neuanfang

    Komplett Anlage 407 €
    Schüssel, 85 cm.
    45 €
    http://www.berlin-satshop.de/gibertini-antenne-85cm-L553.htm?hmm=984280c986827bf6c392c0fd1577b1dd

    Multifeed Schiene:
    12 €

    http://www.hm-sat-shop.de/montage-zubehoer-lnb-zubehoer/multifeed-gibertini-2-fach-fix.html
    Quattro LNB 2x
    60 €
    http://www.hm-sat-shop.de/lnbs-lnb-quattro/alps-uni-quattro-lnc-40mm-feed.html
    Multischalter 9x6
    290 €
    http://www.hm-sat-shop.de/multischalter-spaun/spaun-sms-9962-nf.html


    getrennt:212 €
    Schüssel wie oben.
    45 €
    Multifeedschine
    wie oben
    12 €
    Twin LNB
    22 €
    http://www.hm-sat-shop.de/lnbs-lnb-twin/
    Quattro LNB 1x
    wie oben
    30 €
    Multischalter 5x4
    115 €
    http://www.hm-sat-shop.de/multischalter-spaun/

    Dazu noch Kabel und Dosen.

    Die Liste ist jetzt nur zur Anschauung.
    Bekommt man wo anders auch billiger Aber Preissuche habe ich jetzt nicht gemacht.
    Bei der getrennten Anlage sind zwei Kabel mehr zu ziehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2007
  10. enticement

    enticement Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    11
    AW: völliger Neuanfang

    Komplett heißt für TV und DSL? und getrennt heißt 2x mal den ganzen Spass? je für TV und für DSL? fallen dann quasi die 212 Euro zwei mal an oder verstehe ich das jetzt falsch???
     

Diese Seite empfehlen