1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USB-Treiber für Topf 5000 PVR

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von almir_de, 20. Dezember 2004.

  1. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    Anzeige
    Hi Leude !
    Habe meinen Topf zwar schon 2 Monate,bin bis jetzt aber irgendwie nicht dazu gekommen,ihn an den PC zu stöpseln.
    Das habe ich dann heute mal gemacht.Ich bin jedoch nicht weit gekommen :
    Habe ein 5m langes USB-Kabel.
    Die Software "TFDN USB Firmware Downloading Tool for USB" habe ich auf der topfield-seite gesaugt,so wie die aktuelle software vom 19.05.04.
    Habe genau die Anleitung befolgt,die in dem usb-tool beigefügt ist.SObald ich dann den Receiver angeschlossen habe und einschalte,macht mein XP Terror :
    USB-Device,unbekanntes USB-Gerät,Software automatisch instalieren bla bla ba !!!!
    Habe auch einen Treiber gesaugt : usb v32731 - darin ist ne datei "tfBulk.sys"
    Kein Plan was ich mit dieser Datei anfangen soll und was ich weiter machen soll.

    Bitte helft mir das in die Gänge zu kriegen,vielleicht schafft es ja noch heute jemand zu antworten.

    P.S. Habe über die Suchfunktion gesucht,aber nix gefunden zu Topf-Treiber,Installation und Downloadlink - Nehmt's mir nicht übel wenn ich was übersehen hab.

    Danke im Vorraus


    Grüsse ALMIR
     
  2. DVB Freak

    DVB Freak Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    365
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    saug dir mal einfach das komplette paket incl Treiber.
    hier
    dann werden die treiber gleich istalliert. wenn windows dann nach dem anstepseln den topf anzeigt einfach nur noch windows sagen wo die treiberdatein sind.
    fertsch.
     
  3. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    DVB Freak du bist eine Rettung - DANKE !!!

    Das ging ja richtig flott,nicht mal 1 min und drauf is die neue Firmware.
    Ist bei dir beim Umschalten manchmal auch Klötzchenbildung zu sehen ?
    Das war bei mir von ANfang an,hat mich jedch nie sonderlich gestört,würde mich nur interessieren ob das nur bei mir so ist,oder bei anderen auch ??
    Noch was : Welches Proggi genau brauche ich um die TAPs zu installieren ??
    TAP COmpiler ??
    Grüsse ALMIR
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2004
  4. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    Habe schon mal gecheckt,dass man ALtair braucht,um Dateien auszulesen oder auf den Topf zu übertragen.Habe die neuste Vercion von topfield gesaugt und installiert.Komme nun schon wieder nicht weiter :

    Starte Programm und dann kommen 2 Fenster -
    links alles grau und nicht anklickbar rects das windoof-verzeichnis


    Und nu ??? Wie geht s denn nu weiter ??
     
  5. DVB Freak

    DVB Freak Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    365
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    klötzchenbildung habe ich nicht. zum übertragen der tap's nimmst du altair. dann die tap's (*.tap) in den ordner "ProgramFiles" kopieren. am topf startest du sie indem du das festplattenmenü aktivierst und dann mit << oder >> oder |< oder >| in den tap ordner wechselst.
     
  6. DVB Freak

    DVB Freak Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    365
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    links sollte das verzeichnis vom topfield erscheinen. wenn nicht ist keine usb verbindung vorhanden.
     
  7. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    almir, achte darauf, dass es ein echten USB 2.0-Kabel ist - bei einem 5m sollte es schon ein hochwertig abgeschirmetes sein. Der Topf ist da etwas wählerisch.
     
  8. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    Das mit dem 2.0 USB ist gut möglich,steht nirgends was drauf von USB 2.0 auf der Verpackung.Dann ist es wohl doch nur USB 1.0.Hab s beim Conrad Electonic gekauft.Aber das Software-Upgrade ging ja mit der Receiver auch ??? Da hat er doch auch nicht rumgezickt ????? verstehe ich nicht...
    Habe jetzt beim Conrad-Online ein USB 2.0 Kabel entdeckt mit 5m Länge.Steht aber nix dabei von Abschirmung.Kostet 14,95.Meint ihr das taugt nun was oder brache ich da schon was besseres bzw. teuereres ????
    SChaut mal bitte jemand nach bei COnrad uter Suchbegriff USB 2.0 eingeben uns sagt mir bescheid.

    Kann mir nochmal jemand kurz eklären, wie man am Receiver ins Festplattenmenü wechselt ??? mit den >> und >> Tasten ??

    Gruss ALMIR
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2004
  9. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    Das sollte funktioieren, aber Conrad ist eine Apotheke, ich hab meins von Reichelt, da kostet es inzwischen nur noch sagenhafte 92 Cent: Klick mich
     
  10. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    AW: USB-Treiber für Topf 5000 PVR

    Ok Gagravarr !
    Danke dir vielmas für den Tip.Habe mir soeben gerade das Kabl dort bestellt.Der Preis ist wirklich sagenhaft.Ich wollte vorhin auf Nummer sicher gehen und bin anstatt zum Conrad gleich zum Mediamarkt.Habe dort das Kabel unglaubliche - ACHTUNG FESTHALTEN ! ! ! ! ! ! 19,99 Euro bezaht.
    Nicht zu fassen daß es quasi den gleichen Artikel irgendwo 95% billger gibt.Das haut mich echt vom Hocker muss ich zugeben.
    ABer gut,für erste tut es das vom Mediamarkt.Sobald das andere da ist bringe ich das teure Kabel selbstverständlich wieder zurück.

    Mal was anderes : Habe mir schon 2 TAPs nstalliert
    1.Movie Progress - ist ne feine Sache,vor allem für mich,da ich das vom technisat und Neutrino gewohnt bin
    2.ScreenCapture with OSD Version 1.3 - 2 Sachen sind mir nicht ganz klar,wo speichert der Topf die gemachten Bilder und wie ich diese Bilder zum PC kriege sprich exportieren kann ??

    Grüsse ALMIR
     

Diese Seite empfehlen