1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Studios stellen Filme 60 Tage nach Kinostart ins Netz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. April 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Vier US-amerikanische Filmstudios haben angekündigt, zahlreiche Titel bereits 60 Tage nach Kinostart auf Video-on-Demand-Plattformen anzubieten - und damit zwei Monate früher als bislang. Führende Kinobetreiber reagierten mit Empörung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: US-Studios stellen Filme 60 Tage nach Kinostart ins Netz

    Naja wenn man das für's pay-tv auch macht (PPV) wäre das sehr gut!
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.358
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: US-Studios stellen Filme 60 Tage nach Kinostart ins Netz

    Meinste?

    Also ich bin knickig, ich warte lieber, ich bin kein Freund von PPV.
    Ausserdem bin ich Jäger und Sammler, da ist PPV nicht so gut!
     
  4. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: US-Studios stellen Filme 60 Tage nach Kinostart ins Netz

    Dann wäre ich auch bereit dafür zu zahlen wenn sie gleichzeitig auf sky select erscheinen, aber bei sky select kommen ja filme immer frühestens wenn sie auf dvd veröffentlicht werden, und das finde ich eindeutig viel zu spät.
     
  5. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: US-Studios stellen Filme 60 Tage nach Kinostart ins Netz

    Ja das bin ich auch (BD und HD DVD Sammler) aber es ist schon interessant, wenn man den Film schon so kurz nach dem Kino sehen könnte. Die BD kann man später noch kaufen.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.358
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: US-Studios stellen Filme 60 Tage nach Kinostart ins Netz

    Kann man. Aber wenn man die jetzigen PPV-Preise sieht, wartet man lieber.
    Und mehr Komfort kann ja nicht billiger werden, eher teurer. Also bleibe ich bei meiner Meinung... :D!
     
  7. AW: US-Studios stellen Filme 60 Tage nach Kinostart ins Netz

    Aber wehe dem, man wohnt nicht in einer Großstadt wie B, HH, M und will mal einen niveauvollen Film im Kino sehen, der auf ARD, ZDF, 3sat, ARTE empfohlen wurde und dessen Kinopremiere jetzt anläuft. Da kann es sein, dass das lokale Kino ihn selbst in einem halben Jahr noch nicht im Plan hat! Dagegen bei solchen Hollywood-Megafilmen, ob man die nun auch noch zwei Monate eher woanders als im Kino sehen kann, wen interessiert das schon, denn man wird sie sowieso auf Jahre hinaus noch zu Ostern, Weihnachten und anderen Feiertagen in der x-ten Wdh sehen dürfen.
     

Diese Seite empfehlen