1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Racing Smalltalk (NASCAR, Indycar usw.)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von tonino85, 26. Februar 2012.

  1. YellowLED

    YellowLED Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    4.738
    Zustimmungen:
    1.943
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Der Kommentator auf DAZN ist gar nicht soo schlecht.
    Scheint sich zwar auch nicht soo wirklich auszukennen, aber machts bisher richtig ordentlich.
    Der Arme muss halt das komplette Rennen alle runterlabern, das ist sicherlich bei so nem 500 Mile Race auch keine einfache Aufgabe.
    Was sollst da alles für einen Kack erzählen :D
     
  2. DerABV

    DerABV Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Alles, nur nicht Heinrich. Dann lieber Spellig.
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.475
    Zustimmungen:
    3.160
    Punkte für Erfolge:
    213
    DAZN schießt heute wieder den Vogel ab.

    Man kommentiert heute mal wieder auf deutsch, ausgerechnet, wo die Serie im FreeTV läuft.

    Seit Ende Juni, wo ich DAZN wieder habe, gabs immer nur den englischen Ton zu hören.
     
  4. YellowLED

    YellowLED Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    4.738
    Zustimmungen:
    1.943
    Punkte für Erfolge:
    163
    Man hört auch absolut nix von den US Interviews ....
     
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.475
    Zustimmungen:
    3.160
    Punkte für Erfolge:
    213
    DAZN schießt heute wieder den Vogel ab.

    Man kommentiert heute mal wieder auf deutsch, ausgerechnet, wo die Serie im FreeTV läuft.

    Seit Ende Juni, wo ich DAZN wieder habe, gabs immer nur den englischen Ton zu hören.
    Ich habe auf Sport 1 aber auch den Grand Marshall nicht gehört.

    Aber zu DAZN erschließt sich mir der Sinn wirklich nicht. Den ganzen Sommer ohne Fußball und FreeTV Ausstrahlung kommentiert man nicht und heute macht man es.
     
  6. MiSeRy

    MiSeRy Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    10.092
    Zustimmungen:
    1.374
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    4x1 Multiviewer Switch
    VU+ Uno 4K SE | 1 TB
    VU+ Uno 4k SE | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    nvidia Shield mit Kodi 18.4
    Fire TV 4k mit Kodi 17.6
    2 x Raspberry Pi mit Kodi 18.4
    So schlimm ist er nun auch wieder nicht. Klar manchmal nervt er bei der NASCAR, aber ansonsten ist Stefan Heinrich ein absoluter Fachmann, vor allem was sein Wissen aus den amerikanischen Motorsport angeht.
     
  7. Kuddel123

    Kuddel123 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also ich finde beide sehr grenzwertig.
    Heinrich hat gefühlt nur 5-6 Geschichten, die er immer wiederholt.
    Spellig hat gefühlt wirklich keine Ahnung (insbesondere NASCAR).

    Auch vom Stil her sind die 2 nicht mein Typ.
    Da ist Pete Fink doch ein ganz anderes Kaliber. Er hat ein unglaubliches Fachwissen (auch aktuelle Sachen)
    und trotzdem eine goße Leidenschaft, welche er auch gut in seinen Kommentar einfließen lässt.
     
  8. Slayer20

    Slayer20 Talk-König

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    Heinrich kommentiert ja viel bei Motorsport.tv und dazu noch NASCAR. Ist also ziemlich ausgelastet. Wobei schlafen muss der scheinbar nie.

    Aber erzählt leider schon oft das gleiche.
     
    Paytv h3 gefällt das.
  9. MiSeRy

    MiSeRy Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    10.092
    Zustimmungen:
    1.374
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    4x1 Multiviewer Switch
    VU+ Uno 4K SE | 1 TB
    VU+ Uno 4k SE | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    nvidia Shield mit Kodi 18.4
    Fire TV 4k mit Kodi 17.6
    2 x Raspberry Pi mit Kodi 18.4
    Pete Fink spielt sowieso in einer anderen Liga, für mich der aktuell beste Motorsport-Kommentator.
     
  10. DerABV

    DerABV Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Stefan Heinrich versucht zudem ständig, eine höhere Kalauer-Dichte zu erreichen als Fips Asmussen.