1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US Präsidentenwahlen 2016

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Nelli22.08, 15. Juni 2015.

  1. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    51.398
    Zustimmungen:
    11.751
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Sehr seltsame Sichtweise...
    Trump beim NATO-Gipfel: "Deutschland ist Gefangener Russlands"
    Ich würde ja die Sanktionen gegenüber Russland aufheben und den Röhrebau forcieren....
    Dann brauchen wir kein US-Frackinggas und unsere Wirtschaft profitiert.
     
    +los und FilmFan gefällt das.
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    12.926
    Zustimmungen:
    1.687
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja habs gerade auch gelesen

    Trump: "Deutschland ist total von Russland kontrolliert"

    Da müsste doch @ws1556 vor Freude im Dreieck springen.
    Aber ich denke, Trump ist nur frustriert, weil Deutschland sein Gas in Russland kauft statt bei ihm.
    Aber warum sollte Deutschland auch Fraking Gas kaufen, bei den Umwelt Schäden, zumal bei der Pipeline nicht noch ein Schiff über den Ozean "fahren" muss.

    Ist schon blöd für Trump, das keiner mehr was mit den USA wirtschaftlich zu tun haben will.
    Mit seiner Zoll Politik hat er sich selbst und den USA geschadet.
     
    Monte und Hannah Wells gefällt das.
  3. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    4.675
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Der Präsident von Putins Gnaden bezeichnet Deutschland als Russlandgesteuert - der Brüller :D
     
  4. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    1.978
    Punkte für Erfolge:
    163
    Na herzlichen Glückwunsch endlich haben Du und Deine Danke Drücker es auch begriffen.:D

    Handelszölle/ Einfuhrzölle dürfte es unter "Freunden" gar nicht geben, das hätte man gar nicht erst einführen dürfen, das nur nebenbei.
    Natürlich geht es den Amis nur darum Europa von sich abhängig zu machen, genau deswegen führt man ja auch die Kriege um Konkurrenten auszuschalten, und das nicht erst seit Trump, nur da habt ihr das immer abgestritten.
    Gerade an Syrien gut zu sehen, dort geht es nicht um "Rebellen", es geht darum um Europa von den Erdgasreserven abzuschneiden.
    Sich von Fracking abhängig zu machen ist das dümmste überhaupt, aber das hast Du ja auch schon festgestellt.
    Abgesehen davon wäre nach wenigen Jahren schon das Ende erreicht, was dann?
    Iran, man sieht ja was da gerade läuft, wir kuschen schon wieder vor den Amis.

    Nord-Stream II ist da beste was wir machen können, genau das wollen aber die Amis und ein paar Ostblockländer verhindern, warum dürfte klar sein.
    Das ganze was gerade passiert kann man wunderschön in Zbigniew Brzezinskis Buch von 1998 "Die einzige Weltmacht: Amerikas Strategie der Vorherrschaft" nachlesen, hatte ich ja schon mehrfach erwähnt..
    Eine Annäherung an Russland wäre das Ende der Vorherrschaft, wer braucht dann noch die USA, China, Indien sind Riesen Absatzmärkte, dort liegt die Zukunft.
    Wobei, auf China sollten wir ein Auge werfen, nicht nur Stirnrunzeln wie Merkel es gerade macht, aber das ist eine andere Baustelle.
    Und als Nebeneffekt wäre die NATO überflüssig, man könnte das Geld in Bildung und Wirtschaft stecken so wie es die Chinesen machen.

    Die Annahme, die USA könnten die EU-Staaten mit preiswertem Gas über einen längeren Zeitraum mitversorgen, erweist sich bei genauerer Betrachtung als Flop

    "Recht offen artikuliert Robert F. Kennedy Jr., dass der primäre Grund für die westlichen Destabilisierungsaktivitäten in Syrien dessen Verweigerung eines Gastransits aus Katar war. Dies führte nicht nur zu massiven Zerstörungen und dem Tod hunderttausender Syrer, sondern es wurde auch der gesamte westasiatische Raum in ein unsicheres Terrain verwandelt. Damit sind sowohl der Iran mit den weltweit zweitgrößten als auch Katar mit den drittgrößten Erdgasreserven über einen längeren Zeitraum geografisch von Europa abgeschnitten. Ebenso ist der Landweg zu den Gasgiganten Saudi-Arabien, Irak und Turkmenistan versperrt.

    Die EU ist somit weiterhin auf hohe russische Gasimporte angewiesen. Diese stiegen im vergangenen Jahr sogar auf neue Rekordwerte....

    Wenn auch die USA als bedeutender Lieferant von LNG kaum in Betracht kommen, so finden sich insbesondere im Nahen Osten Anbieter, die über umfangreiche Reserven verfügen. Katar könnte etwa den Bedarf der EU rein rechnerisch für einen Zeitraum von 60 Jahren decken, gefolgt von Saudi-Arabien mit 20 und dem Irak mit 15 Jahren. Die wirtschaftlichen Vorkommen des Iran liegen nochmals um einiges höher, allerdings dürften sich die Europäer - aufgeschreckt durch die Äußerungen der neuen US-Regierung - mit Kooperationsavancen zurückhalten...

    Gegenwärtig treibt Deutschland die Realisierung von Nord-Stream II ungeachtet des Widerstands einiger EU-Staaten voran. Neben der Versorgung mit billigem Erdgas könnte dieses Projekt zum Wegbereiter für ein politisches Tauwetter zwischen Russland und der EU werden."

    Die Fiktion einer Versorgung Europas mit US-Frackinggas
     
    grummelzack und +los gefällt das.
  5. Hannah Wells

    Hannah Wells Guest

    Warum der Donald die Angela wohl nicht leiden kann? :D
    (Das Bild ist übrigens kein Fake.)

    [​IMG]
     
  6. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    1.328
    Punkte für Erfolge:
    143

    Der DONALD kann niemanden leiden außer sich selbst! Er ist ein selbstverliebter Gockel!
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.024
    Zustimmungen:
    3.154
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Laut Phoenix legt Trump gegenüber Deutschland nach und droht damit die US Truppen aus Deutschland nach Polen abzuziehen.

    Oh lieber Donald mach mal.

    Und nimm die Atomraketen gleich mit.
     
    Wolfman563 und +los gefällt das.
  8. Hannah Wells

    Hannah Wells Guest

    Fänd' ich auch ok.
    Dann können "die Russen" sich im Verteidigungsfall ordentlich in Polen austoben und wir können noch früh genug kapitulieren.

    Gleich gibt Onkel Donald 'ne Pressekonferenz. Man darf gespannt sein.
     
    Wolfman563 und Nelli22.08 gefällt das.
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    12.926
    Zustimmungen:
    1.687
    Punkte für Erfolge:
    163
    Bei der maroden Bundeswehr ist auch nix anderes wie ne Kapitulation möglich.
    Eigentlich sollte es für deutschland billiger sein, das 2% Ziel zu erfüllen, als sich selbst zu verteidigen.
    Denn das würde eine Mrd mehr kosten, denn im Moment ist die Bundeswehr ja nicht verteidigungsfähig.
    Da müssten viele Mrd investiert werden, was wäre also besser ?
     
  10. Hannah Wells

    Hannah Wells Guest

    Selbst, wenn die Bundeswehr voll einsatzfähig wäre, könnte sie Deutschland nicht gegen potentiell angreifende Armeen von der Größe Russlands verteidigen.
    Auch nicht mit NATO-Hilfe.
    Deutschland war im NATO-Verbund schon immer nur solange als Puffer in Europa gedacht, bis die USA sich in Ruhe auf den Gegenschlag vorbereitet haben.
    Wenn Trump darauf verzichten will (inklusive Gegenschlag), ich hätte nichts dagegen, anstatt weiter nur als Kanonenfutter für die Amis zu dienen.
     
    Wolfman563 gefällt das.

Diese Seite empfehlen