1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von dequer, 12. Oktober 2007.

  1. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
  2. György

    György Guest

    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. November 2007
  3. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    Nee, bin nur ein Nachfahre dieser!
     
  4. György

    György Guest

    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. November 2007
  5. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    Kein Problem.
     
  6. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.728
    Ort:
    Bayern
    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    Die armen Türken sind jetzt ganz empört über die USA :D .....

    Bush muss ja wohl gegen diese Entschließung gewesen sein, ihm ist die Türkei strategisch zu wichtig als auf so "alte Kamellen" hinzuweisen :winken: .
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    Wieso wehren sich die Türken eigentlich so sehr dagegen, daß man das Töten von 500.000 bis 1,5 Mio Menchen durch sie, als Völkermord bezeichet?
     
  8. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    Die Frage ist nur, warum beschäftigen die sich mit dem Völkermord an den Armeniern? Warum kehren die nicht erst einmal vor der eigenen Haustür, sprich am Genozid an den amerikanischen Ureinwohnern und in Vietnam.
     
  9. RH_FCB

    RH_FCB Guest

  10. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
    AW: US-Abgeordnete geißeln Völkermord an Armeniern

    Bush hat doch damit angefangen. ;) Er bezeichnete die Ermordung von 1,5 Millionen Armeniern im Jahr 1915 als eine der größten Tragödien des 20. Jahrhunderts.

    Die Türken sind heutzutage immer noch sehr stark nationalistisch und tief verankert im Islam. Es gibt sogar den "Türkentum"-Paragraphen in der Türkei. Also wer was Schlechtes oder Diffamierendes über die Türken oder deren Geschichte sagt, mit dem rechnet die Justiz ab.
    Hier empören sich viele Leute über eine angebliche Nazi-Sympathisantin namens Eva Hermann. Doch gibt es heute noch einen Staat, der in die EU will, und schon seit Jahrzehnten Mitglied in der NATO ist, der von oben bis unten "gleichgeschaltet" ist.

    Das Thema kommt in den USA erst jetzt auf, weil Sylvester Stallone eine Verfilmung plant. Das ging ja durch die Presse. Und seitdem ist ja Stallone bei allen Türken bis aufs Letzte verhasst. Ich denke, das war der Auslöser.
     

Diese Seite empfehlen