1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Urteil: Kachelmann erhält geringere Entschädigung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.713
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch nach der zweiten Instanz muss die "Bild" für ihre Berichterstattung im Kachelmann-Prozess 2011 eine Entschädigung zahlen. Allerdings muss sich der ehemalige Fernseh-Wettermann nun mit einer deutlich geringeren Summe zufrieden geben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Die bekommen wohl immer mehr ... "blaues Blut" beleidigen/falsch mit Fakten vermelden ist wohl immer schlimmer als jemand anderen so ins Licht zu rücken ?
    Glückwunsch Herr Anwalt, wird wohl das Honorar jetzt aus dieser Summe berechnet ? Wenn das aber das Wichtigste an ihrer Mandanten-Vertretung ist, dann Hut ab vor ihnen.
     
  3. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.786
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das Honorar wird doch immer anhand des Streitwertes berechnet.
     
    baerlippi gefällt das.

Diese Seite empfehlen