1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von mrpayperview, 21. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mrpayperview

    mrpayperview Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Gentlemen,

    ich brauche einen Ratschlag. Eventuell kann mich einer verstehen und mir seinen Stand der Dinge sagen.

    Ich habe seit einem Monat T-Home mit 16+. Den Router (701) und den Medienreceiver, sowie 456 Euro habe ich von einem Händler zusätzlich bekommen.

    Dass das Produkt so gut ist, hätte ich nicht gedacht. Ich hatte vorher Alice mit HomeTV. Aber irgendwann störte es mich, dass die keinen Fussball anbieten.

    Gebucht habe ich z.Z. Entertain Comfort für 45 Euro. Dazu natürlich Liga Total für 15. Und da ich für PrivatFernsehen nur Verachtung übrig habe, ist das Big TV Start quasi Pflicht für 10 Euro.

    Also zahle ich Monat 70 Euro.

    Nun hat mich etwas die Gier gepackt. Jedesmal werde ich bei den HotlineLeuten gefragt, ob ich nicht gern VDSL hätte.

    Ich hätte evtl. gern HD-TV mit ZDF und ARD in HD. Zu Alice-Zeiten waren diese Sender inklusive. Und wer die Winter Olympics gesehen hat, weiss was ich meine. Ausserdem soll das Bild bei Liga Total HD natürlich ein Mehrwert darstellen. Obwohl das SD Blid ausreicht.

    Natürlich muss ich mir einen VDSL Router mieten. Etwas, was ich nicht mag.

    Die rechnung wäre also:

    Entertain VDSL 25: 55 Euro
    Liga Total HD: 20 Euro
    VDSL Router: 3 Euro
    BIG TV Start: 10 Euro

    Also jeden Monat 88 Euro. Bei mir ist es zur Zeit 50 50. Es gibt laut Telekom keinen Rabatt für Kunden, die alles buchen. Aber der Service und das LineUp ist absolut jeden Cent wert.

    Was ist eure Schmerzgrenze? Ich zahle 70 Euro im Monat. Was würdet ihr mir empfehlen.

    Ich bin sehr, sehr gespannt auf eure Meinungen. Werde es alles lesen und bedanke mich recht herzlich für eure Zeit und das Lesen.

    MrPayperView
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.358
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Wenn Du keine andere Möglichkeit hast, z. B. über Sat, dann bliebe Dir nur diese. Aber ob sich das lohnt oder nicht, ist eine Entscheidung, die Dir wohl niemand abnehmen kann. Jeder hat eine eigene Schmerzgrenze und Vorlieben. Meine war damals (siehe Sig) ca. 100 Euro. Und heute komme ich wesenltlich billiger dran. Nur für TV lohnt es sich meiner Meinung nicht (VDSL). Aber das ist Geschmackssache, jedenfalls gönne ich jedem das, was er oder sie möchte.

    Als die Option "Sat" anscheinend in meinem Fall damals unmöglich erschien, war ich auch am schwanken. HD hin oder her, wegen Fussball ist das so eine Sache. Wenn bald der deutsche Meister auserkoren ist, ist wieder Pause bei LT und das zahlst Du mit, auch bei Sky. Dann blieben da nur noch ARD, ZDF, Arte, Anixe und MTVNHD.

    Bei Sat wärens für umme ARD, ZDF, Arte, Anixe, ServusTV HD. Also auch 5.

    Und ob man den Highspeed unbedingt braucht? So ein grosser Mehrwert ist das Upgrade von DSL 16+ auf VDSL 25 nicht unbedingt, meiner Meinung nach, es sei denn Du bist Spielefreak.

    Ohne HD und Sport erreiche ich auch 87 Euro, bekomme dafür aber (siehe Sig), das geboten, was ich immer wollte und letztendlich auch gekriegt habe.

    Wenn es nun darum geht, ob 18 Euro mehr also viel ist, dann sage ich, hole es Dir. Aber Du hast Dich erneut 2 Jahre dann gebunden.:)
     
  3. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Wenn du Online Games meinst so brauchst du auch kein VDSL bzw. viel Speed. Der Speed ist da nicht das entscheidene sondern der Ping.
     
  4. surprise

    surprise Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Ich würde nie auf VDSL verzichten wollen.
    Leider ist hier nur VDSL 25 möglich, denn ich bevorzuge VDSL 50 - auch wegen dem Speed.

    Wollte zwischendurch schon auf LigaTotal HD wechseln - habe ich mir dann aber nochmal überlegt - da die alte Bundesliga nur rund 10 Euro kostet - dort auch einige HD Spiele gezeigt werden -
    und das SD Bild bei LT wirklich sehr gut ist.

    Insgesamt zahle ich rund 82 Euro.
    Vor einiger Zeit waren es 4 Euro mehr, da ich Big TV hatte - nun nur noch Filme und Lifestyle.

    Habe allerdings keine Mietgeräte.
     
  5. Andreas Wilke

    Andreas Wilke Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Wenn der TE auf V-DSL wechselt dann verlängert sich die MVLZ dadurch nicht. @TE: Wenn Du auf V-DSL wechselst dann jetzt. Dann noch hoffen dass die Deutschen bei der WM gut abschneiden und Du bekommst ein paar der V-DSL Kosten erstattet.
     
  6. mrpayperview

    mrpayperview Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Ersteinmal Gentlemen,

    vielen Dank für das Lesen und eure Antworten.

    Ihr versteht mich da ein bisschen.

    Aber ich werde mich gleich schick machen und beim T-Punkt den Sack zu machen. 88 Euro wird dann ...Upps: Habe gestern Entertain Italiano gebucht. Also sagen wir ca. 90 Euro wird meine Schmerzgrenze sein.

    Speed brauche ich nicht. Filme oder so lade ich nicht runter. Ich habe gern was in der Hand, also BluRays, DVDs.

    Ich habe kein Sat und Kabel mag ich nicht. IPTV ist etwas neues.

    Ich habe mich entschieden, und werde VDSL 25 bestellen. Meine Freunde Sky) meinen dass IPTV und T-home "okay" ist. Aber wenn ich HD habe und das in jedem Spiel, dann lache ich etwas.

    ARD und ZDF HD, da freue ich mich.

    Ich rauche und trinke nicht. Mein Hobby ist Entertainment und das gönne ich mir jetzt einfach.

    PS: Obwohl ich die jetztige Nationalmannschaft mit den zarten Schalträger nicht sehr mag, ist Aktion eine feine Sache.

    Danke Gentlemen.
     
  7. mrpayperview

    mrpayperview Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    So,

    soeben bestellt. Freu mich schon drauf.

    Termin ist am 30.04. also noch 2 Spieltage Fussball in HD erleben.

    Hoffe, dass dann noch mehrere HD Sender hinzu kommen.

    Danke
     
  8. Theo1896

    Theo1896 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Vielleicht solltest Du dir nochmal überlegen, ob VDSL50 nicht besser geeignet für dich ist. Ich hatte zuerst VDSL25 und bin heilfroh das ich seit ein paar Wochen VDSL50 habe. Keine nervigen Meldungen mehr, wenn ich z.B. 2 HD Programme gleichzeitig aufnehmen möchte. Usw...
     
  9. mrpayperview

    mrpayperview Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Ach das habe ich ja total vergessen, mein Bester.

    Man kann ja dank CDSL jetzt mehrere Sender aufnehmen, nicht wahr???

    Wenn ich VDSL habe, wieviel Sendungen kann man gleichzeitig aufnehmen?

    Ich muss zugeben, dass dieses Feature ich am Anfang belächelt habe. Mittlerweile ist es nicht mehr wegzudenken. Dank Festplatte und Programm-Manager, kommt man immer in den Genuss guter Sendungen.

    Läuft mal gerade nichts gescheites, gehe ich auf meine Aufnahmen.

    VDSL 50 kann ich nicht empfangen. Ich meine jetzt, dass VDSL 25 ausreichen.

    Freue mich einfach auf die HD-Sender. Und nicht zu verachten, die Vor- und Nachberichtserstattungen von Liga Total. Das was Sky vor und nach den Spielen zeigt, ist ja einfach nur ohne Worte!
     
  10. Andreas Wilke

    Andreas Wilke Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Upgrade-Beratung: Sind 88 Euro viel?

    Steht im angepinnten Thread :) Bei V-DSL 25 kannst entweder 3 SD gleichzeitig oder 1HD und 1 SD gleichzeitig gucken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen