1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

update ?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von iX, 1. März 2003.

  1. iX

    iX Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    hat jemand inzwischen schon ein softwareupdate für den SKYPLUS 9100 dvb-t receiver gefunden bzw aufgespielt?

    greetz ix
     
  2. Pepe Selter

    Pepe Selter Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Potsdam
  3. iX

    iX Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Berlin
    ja danke, habe mir gleich mal die nötige software für meinen receiver runtergeladen und exakt nach den anweisungen der hompage (http://skyplus.seyen.de/) versucht zu installieren.
    nach langem rumprobieren bin ich zu dem entschluss gekommen das dieses update mit meinem receiver gar net funzen kann. denn es fehlt eigentlich im "Receiver upgrade" Menü ein punkt für "EMPFANG von updates". ich kann zwar problemlos per OSDload sämtlich informationen von dem receiver auf meinen rechner holen, aber eben keine aufspielen.
    kann mir das mal jemand erlären, oder mache ich da grundsätzlich etwas falsch!?

    gruß
    ix
     
  4. Doctor Daemon

    Doctor Daemon Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Gifhorn
    Zum Updaten muß der Receiver vom Netz getrennt sein. Dann mit ODSLoad die Firmware laden und auf Download klicken. Danach Netzstecker vom Receiver reinstecken .

    Das ist eigentlich die gängige Methode. Bei Receivern von Humax, Hyundai, etc muß man dies auch so machen. Daher dachte ich die Leute würden selber drauf kommen. Aber ich schreibe das demnächst auch auf die Homepage... läc
     
  5. Alebami

    Alebami Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Danke ,,Doctor Daemon''!,
    endlich jemand der den ,,Skyplus 9100T''aus der
    Anonymität holt.
    Habe dieses Teil seit Ende 2002,es gab noch keine Störung.
    Trotzdem habe ich mir die Firmware 1.24 entsprechen Ihren Info's geladen,ohne Probleme.
    Um Irritationen zu vermeiden sollte gesagt werden,daß sofort nach dem Anklicken ,,Download''das Netz zugeschaltet werden muß,erst dann läuft das Download.

    mfG RS
     
  6. Doctor Daemon

    Doctor Daemon Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Gifhorn
    Nö, du brauchst nicht sofort den Receiver mit Spannung versorgen, du kannst auch gerne ´ne Kaffeepause oder einen Kurzurlaub machen bis du den Stecker rein steckst läc ODSLoad hat keinen Timeout eingebaut und wartet immer geduldig bis der Netzstecker vom Receiver reingesteckt wird. Im Notfall sogar bis zum nächsten Stromausfall winken

    Nur bei der Übertragung von Receiver zu Receiver muß man sich beeilen.
     
  7. Alebami

    Alebami Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Durch diese Antwort wird das Updaten für ,,Laien''
    noch unsicherer.
    Am 4.3.03 schreibst Du,daß der Reciever zum Updaten vom Netz getrennt werden muß.Das kann auch
    bedeuten,der ganze Vorgang läuft stromlos ab und dann darf erst das Netz zugeschaltet werden.
    Im stromlosen Zustand passiert nämlich ,,nichts'' und es wird Leute geben,die warten bis ein ,,Kurzurlaub'' verstrichen ist,bzw.brechen den Vorgang ab.-man will ja nichts zerstören.!!!-
    Ich (Halblaie) war unsicher und in meinem Bekanntenkreis wurde auch diskutiert.
    Also ,,Doctor Daemon'' immer präzise ausdrücken,
    die ,,Otto-Normalverbraucher''unter Set-Top-Boxen
    Anwendern werden dankbar sein.

    MfG RS
     
  8. Doctor Daemon

    Doctor Daemon Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Gifhorn
    Ok, ist nicht immer ganz einfach sowas für Laien verständlich auszudrücken wenn man sowas Tag täglich macht und es nur gelegentlich "Fachleuten" erklären muß. Das ist aber wohl bei allen Berufsgruppen so das man Dinge als bekannt vorraus setzt die der Laie
    normalerweise gar nicht weiss. Aber ich erkläre Dinge gerne auch nochmals falls ich mich mißverständlich ausgedrückt haben sollte. Also: Der Updatevorgang beginnt in dem Moment wo der Receiver mit dem Stromnetz verbunden wird. Ich hoffe das hat jetzt die letzten Missverständnisse beseitigt durchein

    Viele Grüße,
    Frank
     
  9. Alebami

    Alebami Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Hallo Doctor Daemon!,
    so positiv muß eine Diskussion enden.
    Ich denke,jetzt müßte wirklich alles klar sein.

    Wir treffen uns ,,hier''sicherlich wieder.

    Viele Grüße aus Berlin

    RS
     

Diese Seite empfehlen