1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Update PR FOX C

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Omega51, 4. August 2005.

  1. Omega51

    Omega51 Guest

    Anzeige
    Da es schon lange Zeit ruhig um ein Update geworden ist, meine Frage: Weiß jemand was Neues zu diesem Thema bzw. wer hat noch welche Probleme, die mit einem Update gelöst werden müssten.
     
  2. mitch ma

    mitch ma Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Mannheim-Wallstadt (Kabel-BW ausgebaut + HSI)
    Technisches Equipment:
    Humax PR-FOX C
    AW: Update PR FOX C

    Dann mach ich mal den Anfang mit den Problemen:

    1. das mehrfache Abspeichern von Sendern nach einem Suchlauf (Kabel-BW)

    2. das Reservieren von Sendungen aus dem EPG, tatsächlich schaltet die Box anscheinend nur nach der Uhrzeit an und aus, egal was der EPG tatsächlich als laufende Sendung liefert.

    3. Und dann wäre es auch schön, wenn der VCR-Scart mal ein Schaltsignal bekommt und man nur noch ein Gerät programmieren muss (Voraussetzung Problem 2 wird gelöst)
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: Update PR FOX C

    Tja, das leidige Problem mit dem Sport-Portal, das im anderen Thread beschrieben wird, hat immer noch Bestand. Leider.:mad:
     
  4. Tolki

    Tolki Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    MAXIMUM C-8000 CX-CI mit AlphaCrypt Light,
    PR-FOX C
    AW: Update PR FOX C

    Na dann tausche doch einfach TV-Scart und VCR-Scart gegeneinander, wenn Du damit leben kannst, daß sich dann der Fernseher eventuell (hängt von Deinem Recorder ab) nicht automatisch auf die Box umschaltet.

    Ich habe bei mir so geschaltet: PR-Fox C VCR-Scart => HDD/DVD-Recorder AV2-Scart, HDD/DVD-Recorder AV1-Scart => TV-Scart.
    Ist der HDD/DVD-Recorder ausgechaltet, wird das Audio-/Videosignal des PR-Fox C inklusive der Schaltspannung durchgeschliffen und der TV schaltet auf AV um.
    Schalte ich am HDD/DVD-Recorder auf "EXT Link" reicht die Programmierung des PR-Fox C für Aufnahmen.

    Gruß, Tolki
     
  5. tommyHH

    tommyHH Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C (vorher Pace DC 220 KKD)
    AW: Update PR FOX C

    Hallo,

    ich hab's auch so ähnlich gemacht wie der Tolki. Ich benutze jetzt nur noch den TV-Ausgang des Humi, der per Scart-RGB an meinen Sony HX910 geht, der diesen an den TV (auch Scart-RGB) durchschleift. Der VCR-Ausgang liegt sozusagen brach. Das Problem ist ja auch, daß der Humi an VCR-Scart max. S-Video ausgibt. Hier ist die Bildqualität zwar fast identisch mit Scart-RGB aber man kann den TV-Ausgang dann auch nur mit S-Video betreiben.
    Leider versteht mein Fernseher (Philips 9509) aber die über S-Video übermittelten Bildformate nicht so gut, so dass die Autoformat-Umschaltung nicht so gut funktioniert.
    Die Bildquali leidet durch das Durchschleifen übrigens überhaupt nicht (habe das eingehend getestet) und per SynchroRec des Sony wird jede Sendung, die ich im Humax vorgemerkt habe, zuverläsig aufgenommen. Voraussetzung: Humax ist ausgeschaltet, SynchroRec ist aktiviert.
    Ich habe es bisher erst einmal erlebt, das die Aufnahme vorzeitig beendet wurde (Sender: Planet), bei Premiere Film z.B. läuft die Aufnahme immer bis zum Anfang des nächstens Films durch. Bei 'Planet' werde ich im EPG-Timer des Humax jetzt immer 5-10 min. dazugeben - zum Glück kann man die Zeiten ja komfortabel und schnell manuell ändern. ;)

    Gruß

    Tommy

    P.S. Was wirklich nervt ist die langsame Ladezeit des EPG ... :eek:
     
  6. mitch ma

    mitch ma Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Mannheim-Wallstadt (Kabel-BW ausgebaut + HSI)
    Technisches Equipment:
    Humax PR-FOX C
    AW: Update PR FOX C

    Bei Premiere Film kommt's ja auch so gut wie nie zu Programmverschiebungen. Dann versuch mal was bspw. bei ARD oder ZDF mit ihren häufigeren Verschiebungen/Änderungen via EPG zu programmieren. Da vergeht einem schnell die Lust. :mad:
     
  7. Winf2000

    Winf2000 Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    40
    Ort:
    @home
    AW: Update PR FOX C

    Hi!

    Frage:
    Mit was macht ihr das Update?
    Via Uebertragung von Kabel oder habt ihr die Box an den PC angeschlossen? Rentiert sich das extra eine Verbindung zum PC zu machen? Hat da jemand Erfahrung?

    Danke



    wf :winken:
     
  8. Tolki

    Tolki Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    MAXIMUM C-8000 CX-CI mit AlphaCrypt Light,
    PR-FOX C
    AW: Update PR FOX C

    @Winf2000:

    Wenn ein neues Update zur Verfügung steht, wird es von der Kabelgesellschafft über das Kabelnetz zur Verfügung gestellt. Dein HUMAX "merkt" dies im eingeschalteten Zustand und blendet Dir ein Fenster ein, daß eine neue Softwareversion vorhanden ist. Du hast dann die Möglichkeit ein sofortiges Update zu starten.

    Du kannst aber auch im Premiere-Menü der Box gezielt nach Updates suchen lassen. Dürfte aber nicht viel bringen, wenn schon die automatische Erkennung nichts gemeldet hat.

    Die aktuelle Version heißt BFCNA 1.00.15 aus dem März 2005. Solltest Du diese schon im Gerät haben, mach Dir keine Gedanken. Falls nicht, und Dein HUMAX sowohl automatisch als auch bei manueller Suche nach nach Update nichts findet, frage am besten mal bei Deiner Kabelgesellschafft nach einer Einspeisung des Updates nach.

    Gruß, Tolki
     

Diese Seite empfehlen