1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Update: Auch Merkel vom Datenklau betroffen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Januar 2019.

  1. DVB-T-H

    DVB-T-H Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    1.223
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Anzeige
    Wer war es nach deiner Ansicht? Ist es nicht auffällig, dass die AfD nicht betroffen ist? Zu wem passt noch die Verachtung jeglicher Grundrechte?
     
  2. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.169
    Zustimmungen:
    5.998
    Punkte für Erfolge:
    273
    Moment: In den seriösen Medien ist immer nur die Rede von "allen im Bundestag vertretenen Parteien, außer der AfD". In den Medien wird nicht gesagt das käme in jeden Fall von der AfD, den Russen oder Trump.

    Das man sich bestimmte Dinge jetzt denken könnte und manche auch so äußern, dürfte klar sein.

    Ob Du das natürlich verstehst, weiß ich nicht. Ich denke mir aber meinen Teil, nachdem Du ja so diese 3 Elemente in Schutz nimmst und unsere Medien so verteufelst. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2019
    otto67, LizenzZumLöten und DVB-T-H gefällt das.
  3. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Board Ikone

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    3.027
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    So einfach kann man kann es sich nun auch nicht machen und alles was einem nicht ins persönliche Weltbild passt als Propaganda einzustufen!
    Es gibt auch Abseits von Geheimdiensten und Presseagenturen genug vertrauenswürdige Quellen im Web die in der Vergangenheit Hacks aus Russland detektiert haben, was der Ami unternommen hat ist seit Edward Snowden auch bekannt und die AfD nun ja dürfte als Quelle ausscheiden, da die vermutlich nicht in der Lage dazu sind.
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    2.137
    Punkte für Erfolge:
    163
    Du musst aber zugeben, das Russland in dem Fall nun mal der Naheliegende Verdächtige ist ;)
    Oder hast du einen anderen besseren ?

    Russland = AFD Freund
    Russland hat schon öfterns Rechner der Politik gehackt.

    Natürlich kann man die ganze Sache bewusst manipulieren, in dem man die AFD Daten absichtlich nicht veröffentlicht, um so die Querverbindung zu Russland herstellen zu können.

    Damit es alle verstehen.
    Möglichkeit A: Daten der AFD nicht zu veröffentlichen, weil man AFD Sympatisant, Freund, Verbündeter ist
    Möglichkeit B: Daten der AFD nicht zu veröffentlichen, weil man so den Verdacht auf die Freunde der AFD lenken will ;)
     
  5. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
  6. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.797
    Zustimmungen:
    1.673
    Punkte für Erfolge:
    163
    Da gibt es sicherlich noch einige andere. Ob die nun naheliegend oder besser sind, keine Ahnung. :D Vorstellbar wäre es auch aus Richtung der Piraten oder anderen, welchen Datenschutz ziemlich wichtig ist. Also auch aus Richtung der Grünen. ;)
    Vorstellbar ist sogar, dass es sich um eine Aktion von Böhmermann handelt. ;)
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    2.137
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja das will ich nicht ausschließen, oder besser das kann auch niemand ausschließen ;)
    Es könnten genauso gut auch die Außerirdischen gewesen sein, oder die Nazis von der dunklen Seite des Mondes...

    Wo wir schon mal beim Mond sind.
    Gestern kam ne Doku auf Kabel1Doku, da behaupteten doch ernsthaft einige Wissenschaftler das der Mond kein Planet sondern ein Raumschiff wäre, das nur aussieht wie ein Planet....
    Der Wahnsinn oder :eek:
     
  8. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.169
    Zustimmungen:
    5.998
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mich würde es gar nicht wundern wenn dort wirklich welche echte Login-Daten angeben.

    Nur gibt es das ja nicht, ist nur eine von der Erde aus nicht sichtbare Hälfte des Mondes.
     
  9. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    Kalter Kaffee: :D

    Iron Sky (Film) – Wikipedia
     
  10. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    850
    Punkte für Erfolge:
    123
    Richtig.
    Wie schnell du das rausgefunden hast! :LOL:
     

Diese Seite empfehlen