1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Update am DT-X1 und Überspielen der Fav-liste auf den PC

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von maerzhase263, 21. September 2004.

  1. maerzhase263

    maerzhase263 Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo, ich habe folgendes Problem:
    Ich möchte mit dem Radix DT X 1 ein Update machen und mir die Favoritenliste auf meinem PC speichern.
    Da bei Updaten die Fav-liste gelöscht wird, vermute ich einen Bediengfehler.
    Kann mir das jemand bestätigen oder ist das bei diesem Gerät normal.
    Auf der HP von Radix kann man sich zum Speichern der Fav. einen Editor runterladen.
    Beim Beschreiben des Editors mit der Fav - liste habe ich Probleme, es kommen keine Daten am PC an.
    In einer älteren Ausgabe vonDF habe ich was von dem Einsatz eines Crosllink Kabels gelesen. (anstelle eines normalen O-Modemkabels).
    Kann mir jemand weiterhelfen wie ich dieses anschließen muss und dann das Überspielen der Fav. liste realisieren kann.

    Herzlichen Dank im Voraus.
     
  2. MW75

    MW75 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Katzhütte
    AW: Update am DT-X1 und Überspielen der Fav-liste auf den PC

    Kanns sein,daß du im Programm nur die Geschwindigkeit der Schnittstelle falsch eingestellt hast ? Die muss auf (etwa) 38000bit/s stehen. Bei mir funktioniert diese Kombination jedenfalls.Zusammen mit einem Nullmdemkabel. Ich weiß zwar nicht,was ein Crosslink-Kabel sein soll,aber wenn ich mal davon ausgehe,daß ein Crossoverkabel für´s Netzwerk von der Funktion her einem Nullmodemkabel für den Seriellen Anschluß entspricht,dann sollten doch Crosslink und Nullmodemkabel das selbe sein,oder ?

    Marco
     
  3. sky2

    sky2 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    109
    AW: Update am DT-X1 und Überspielen der Fav-liste auf den PC

    Wie kann ich denn nun die Senderlisten aus dem Receiver lesen ?

    ich habe ein SERIELLES KABEL
    und SETEDIT
    wenn ich versuche im Menü DATEI aus receiver lesen klicke, erscheint die Fehlermeldung "TIMEOUT":mad:
     
  4. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Update am DT-X1 und Überspielen der Fav-liste auf den PC

    Dieses"timeout" kommt bei falschem Kabel!

    Bei Nullmodem-Kabel und seriellem Kabel sind zwei der Anschlüsse vertauscht.

    Ich hatte die eine Sorte und mein Sohn brauchte das andere Kabel. Da hab ich etwas gebastelt:
    Erst im Internet die vertauschten Anschlüsse (Schaltpläne der Kabel) gesucht. Dann habe ich die Plastik-Ummantelung des Kabels ca. 5 cm entfernt. Mit einem Durchgangsprüfer die beiden vertauschten Innenkabel harausgefunden. Dabei einmal außen an den Pins und einmal die kleinen freigelegten Kabel vorsichtig mit einer Stecknadel angestochen. Als ich die beiden in Frage kommenden Kabel gefunden hatte, habe ich diese durchgeschnitten. Dann zwei einfache kleine Stecker an die Kabel geschraubt.
    Jetzt kann ich, je nach Bedarf mal die beiden Kabel parallel und mal über Kreuz stecken.

    Die Sache ist wirklich nur was für Bastler und wer genug Geld hat sollte sich dann doch lieber ein zweites Kabel kaufen.

    Bei uns funktionierts! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2004

Diese Seite empfehlen