1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Update] 3-D: Sky nimmt sich BSkyB zum Vorbild

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.359
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die deutsche Bezahlfernsehplattform Sky will von ihrer großen Schwester BSkyB in Sachen 3-D-Ausstrahlung lernen. Von den Erfahrungen der Briten sollen auch die deutschen Sky-Zuschauer profitieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [Update] 3-D: Sky nimmt sich BSkyB zum Vorbild

    Sky D sollte sich auch in anderen Dingen BSkyB - vor allem in der Programmvielfalt - zum Vorbild nehmen.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.348
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [Update] 3-D: Sky nimmt sich BSkyB zum Vorbild

    ... naja, Sky Deutschland wird wie BSkyB von der News Adelaide Holding B.B. kontrolliert. Darüberhinaus hat der derzeitige Sky Deutschland-Chef Sullivan vor seiner Zeit bei Sky Deutschland 16 Jahre für BSkyB gearbeitet. Da ist es wenig verwunderlich, dass man sich bei Sky Deutschland BSkyB zum Vorbild nimmt.
    Allerdings dürfte sich das primär nur auf die Geschäftskonzepte beziehen.
    Programmvielfalt und Preise sind natürlich von den Gegebenheiten des deutschen TV-Marktes abhängig ...
     
  4. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: [Update] 3-D: Sky nimmt sich BSkyB zum Vorbild




    Wir haben keinerlei britische Verhaltensweisen, deshalb ist ein Übertragen von Geschäftsmodellen oder was auch immer, voraussichtlich nicht erfolgreich. Die Insel hat endemische, nur dort lebende Wesen hervorgebracht. :D

    Liebe Sky Verantwortliche:

    lest mal einige Monate in vielen Foren und Blogs, nicht nur in diesem, geht an die Haustüren im ganzen Land und stellt dem deutschen Volk intelligente Fragen, seht die Abrufzahlen in den Videoportalen an, setzt ein technisch offenes System ein und macht dann ein Konzept draus. Wenn dann 98% der Wünsche des deutschen erfüllt werden, ja dann vielleicht, könnten die Sektkorken für ein wirklich erfolgreiches deutsches Pay-TV knallen. Die ein Jahrzehnt lange Flickschusterei hat DF1, Premiere und Sky keinen Schritt nach vorne gebracht.

    Geschäftsmodelle in Ehren, ohne Kunden die es auch annehmen sind sie nicht einen Cent wert. HD+ wird über kurz oder lang ein gutes Beispiel dafür sein:D

    Gruß
    b+b
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.641
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [Update] 3-D: Sky nimmt sich BSkyB zum Vorbild

    ... und von den nicht vorhandenen Transponderkapazitäten auf 19,2°Ost! Die Situation bei BSkyB ist hier eine beneidenswert andere, nämlich daß ganze Satelliten auf einer eigenen Position ( 28,2°Ost) angemietet sind, bzw werden können.
    Dafür hat Sky D ohnehin schon ordentlich ausgebaut! Man kann nur hoffen, daß in Zukunft Rechte/Lizenzen noch besser ausgehandelt werden und daß mit der Analogabschaltung Sky D sich noch einige Transponderkapazität sichern kann.
     

Diese Seite empfehlen