1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von kmf, 23. November 2008.

  1. kmf

    kmf Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo Leute
    Ich weis mir keinen Rat mehr, hab schon das Forum untersucht, die Bedienungsanleitung usw., aber kein Lösung gefunden.
    Seit einigen Wochen ist die Lautstärke an den Programmen die Digital den Ton ausgeben sehr laut, und an denen mit analoger Übertragung sehr leise. Es nervt ungemein beim umschalten zwischen den Programmen.
    Leider weis ich nicht ob meine liebste was verstellt hat (laut ihr nicht, aber sie versucht letztens verzweifelt eine DVD anzuschauen, und hat überall rum gedrückt) oder ob dies durch ein automatisches update zustande gekommen ist.
    Wer hat einen Lösungsvorschlag?

    Gruß HK
     
  2. Wonder48

    Wonder48 Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Küttigkofen
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    Kontrollier doch mal die Lautstärke am HDS2. Der Dolbyton und der "normale" Ton werden nicht gleich geregelt.
     
  3. kmf

    kmf Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    Danke, genau das wars.
    Ich wußte nicht das diese mit der Originalfernbedienung, da ich diese nicht verwende, einzel regelbar sind.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    Der Dolby-Ton kann generell nicht geregelt werden. Dazu müsste man ihn komplett decodieren und dann jeden einzelnen Kanal einzeln regeln) Das wird bei keinem Receiver gemacht.
     
  5. Wonder48

    Wonder48 Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Küttigkofen
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    Gorcon das ist falsch. Es gibt Receiver bei denen der Dolby-Ton geregelt wird. Arion z.B.
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    Gorcon hat aber bezogen auf den HD S2 recht. Da gibts es keine Möglichkeit, die DD Laustärke separat zu regeln.
    Die einzige Lösung, die ich gefunden habe, ist die Toneinstellung PCM (statt Bitstream). Dann ist bei mit die Lautstärke mehr oder weniger bei allen Sendern gleich.
     
  7. ExciterNL

    ExciterNL Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Nieuw Vennep (NL)
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    Auch ich nerve mich sehr viel hier an. Ich habe einem Onkyo amplifier optisch verbunden mit de Digicorder HD S2. Dan kucken wir hier einfach stereo in SDTV, alles ist ok. Wenn man aber umschaltet zu einem HDTV sender mid DD, ist es viel zu laut, unsere tochter erschrickt immer wieder.

    Dan muss ich das fernbedienung von dem Onkyo suchen um zu corrigieren. Ich wil ja aber alles mit dem fern von technisat regeln...

    Ich hab gedacht es liegt hier das problem, aber jetzt sehe ich, das ich nicht alleine bin.
     
  8. Wonder48

    Wonder48 Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Küttigkofen
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    ExiterNL das Problem ist ganz einfach zu lösen. Stell im Menü Toneinstellungen DolbyDigital auf AUS. Dann sind alle Sender auf der gleichen Lautstärke. Sollte ein Sender wirklich in Dolby 5.1 senden kannst Du ganz über die Fernsteuerung auf DolbyDigital umschalten.
     
  9. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Unterschiedliche Lautstärke bei versch. Programmen am HD-S2

    Alternativ mit der Originalfernbedienung vom HD S2 regeln:
    Man nimmt zum Vergleich einen Dolby und einen MPEG/PCM Sender, die direkt hintereinander liegen.
    Als Beispiel mal ZDF für Dolby und WDR für MPG-Ton.
    Du regelst mit der Lautstärketaste an der Fernbedienung den Ton beim WDR herunter und schaltest zum Abgleich auf ZDF.
    Solange bis der MPEG-Ton genau so laut ist wie der Dolby Ton.
    Danach düftest Du oder Deine Tochter keine Lautstärkesprünge mehr hören ;)
     

Diese Seite empfehlen