1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied zwischen Sat Kabeln?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rahe14, 27. Dezember 2004.

  1. rahe14

    rahe14 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    208
    Ort:
    OWL
    Anzeige
    Hi,

    habe nich viel ahnung von sat etc...
    deswegen hier ne kurze frage:
    gibt es einen unterschied zwischen einem digitalen sat kabel und einem analogen sat kabel??

    mfg


    rahe 14
     
  2. Sonne73

    Sonne73 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    64
    AW: Unterschied zwischen Sat Kabeln?

    Da gibt es keinen Unterschied bei dem Kabel, genau wie bei den Schüssel, da gibt es auch keine analog- bzw. digitaltaugliche Schüsseln, da musst nur das LNB wenn man auf Astra 19,2° E alle digitalen Sender empfangen will das Lowband und das Highband empfangen können. Der Reciever ist der einzigste Unterschied bei den Anlagen.
     
  3. DXer2

    DXer2 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Dresden
    AW: Unterschied zwischen Sat Kabeln?

    Es gibt schon Unterschiede.Bei analog kann man eigendlich alle Kabel nehmen ,aber bei digital habe ich schon bemerkt ,das nur die mit dickem Innenleiter und doppelt abgeschirmt gut sind.Bei einem Kumpel kam mit einem neu gekauften Kabel mit dünnem Innenleiter nichts oder nur sehr schlecht Signal an der Box an.Haben es dann ausgetauscht gegen einen dicken Innenleiter und auf einmal war perfekter Empfang möglich.Auch daheim habe ich alle Kabel gegen dicke Innenleiter ausgetauscht.
     
  4. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: Unterschied zwischen Sat Kabeln?

    Hmm also wir nutzen grundsetzlich nur Wisi mk95 Kabel... die funktionieren immer.

    Glaube kaum, dass es besseres Kabel gibt... dicker Innenleiter ist da Standard...
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Unterschied zwischen Sat Kabeln?

    Aber nur weil da das Bild nicht gleich weg ist. Da geht die Qualität stetig runter.
     
  6. carlocat

    carlocat Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    88
    AW: Unterschied zwischen Sat Kabeln?

    Hallo,

    der Unterschied zwischen den einzelnen Kabeln beträgt bei mir zwischen 66% Signalstärke/-qualität für eine Mini-Litze, die schon 20 Jahre alt ist und in der Wand schmort und 98% für ein Oehlbach AK2, welches ich testweise direkt vom MS um Receiver gezogen habe.

    Das Preisner SK2000+ mit 110 dB Abschirmung (http://www.schraff.h8120.serverkompetenz.net/shop.html ,
    44 EUR/100 m zzgl. 6 EUR Versand) wartet noch auf die Installation:) .

    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen